Dietmar Wurzel ist Managing Partner der ISG Personalmanagement GmbH und schwerpunktmäßig im Bereich Trennungskultur/Newplacement in der Projektgewinnung, -planung und -umsetzung bundesweit tätig.

Als Dipl.-Betriebswirt/BA arbeitete er nach seinem Studium zunächst in der Frankfurter Firmenzentrale eines Warenhauskonzerns in der Abteilung „Personalsteuerung und Personalcontrolling“.

Mit dem Blick aus einem großen Unternehmen kommend sollte er bei seinem nächsten Arbeitgeber, einem führenden EDV-Dienstleister im Gesundheitswesen, das Personalmanagement reformieren. Daraus entstand ein vielschichtiger kontinuierlicher Verbesserungsprozess, der einen Paradigmenwechsel in der Führungsphilosophie und damit auch nachhaltigen Unternehmenserfolg brachte.

Bei einem Hersteller von Kunststoff-Transportverpackungen verantwortete Dietmar Wurzel ebenfalls das Personalmanagement und -recruiting und als stellvertretender Werksleiter auch die logistischen und qualitätsbezogenen Prozesse.

In seiner letzten Funktion als leitender Angestellter innerhalb eines Automobilzuliefererkonzerns führte er das Werkscontrolling und nahm Einfluss auf Rationalisierungen und Investitionsentscheidungen.

Mit seiner inzwischen 27-jährigen Führungserfahrung im Personalmanagement hat sich Dietmar Wurzel in den letzten 11 Jahren auf die psychologische Beratung, das Arbeitscoaching und die Personalvermittlung von Personen in beruflichen Veränderungssituationen spezialisiert. In dieser Zeit konnte er mehrere hundert Personen auf ihrem Weg zum beruflichen Neuanfang begleiten. Deren Rückmeldungen und die hohen Vermittlungsquoten spornen ihn immer wieder zur stetigen Weiterentwicklung an.

Beratungsschwerpunkte:

  • Trennungskultur/Newplacement
  • Coaching von Fach- und Führungskräften zur Weiterentwicklung und Krisenbewältigung
  • Vermittlung von Fach- und Führungskräften
  • Entwicklung und Umsetzung von Change Management-Prozessen der Unternehmenskultur
  • Einführung und Optimierung von Ideenmanagementsystemen

Motto: „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ – Albert Einstein

Standort