Save
Unser Kunde ist ein inhabergeführtes Pharmaunternehmen mit europäischem Headquarter und einer auf Langfristigkeit orientierten Unternehmensstrategie. Das Produktportfolio erstreckt sich über mehrere Nischenindikationen am Krankenhausmarkt sowie im ambulanten Bereich. Der Standort Deutschland ist bestens etabliert und das Unternehmen genießt eine ausgezeichnete Reputation am Markt.


Um das Team im Gebiet Hannover-Bielefeld zu stärken, suchen wir einen:

Business Development Specialist (m/w/d)

Entwicklungschance für Sales- und/oder Marketingtalente

Als wertvolles Mitglied eines interdisziplinären Teams wachsen Sie in die Business-Development-Rolle sukzessive mithilfe einer intensiven Einschulung sowie Training on the Job hinein. Sie tragen wesentlich zur Generierung von Geschäftsmöglichkeiten und Erweiterung des Produktportfolios im internationalen Umfeld bei. Der ständige Austausch mit KollegInnen und KundInnen ermöglicht es Ihnen, zukünftige Marktentwicklungen und Innovationen sowie Trends und Veränderungen der KundInnenbedürfnisse zu verstehen.

Ihre Challenge im Detail:

  • Erstellung von Marktanalysen sowie von Businessplänen für die Einlizensierung von Produkten
  • Identifizierung potentieller LizenzgeberInnen
  • Mitgestaltung der strategischen Ausrichtung des Produktportfolios
  • Mitarbeit im internationalen Projektteam inklusive Implementierung und Anwendung geeigneter Projektmanagement-Tools
  • Umfassende Vorbereitung von Lizenzvertragsverhandlungen
  • Besuch von relevanten Fachmessen und Veranstaltungen
  • Schnittstelle zu internen Abteilungen und externen (potentiellen) VertragspartnerInnen mit hohem Kommunikations- und Informationsfluss

Ihr überzeugendes Profil:

  • Abgeschlossene wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung (Studium) vorteilhaft, alternativ mehrjährige Berufserfahrung
  • (Erste) Erfahrung in einer Sales- oder Marketingrolle (z.B. im Rahmen von Praktika) gepaart mit hohem Interesse, sich in den Business-Development-Bereich weiterzuentwickeln
  • Branchenerfahrung vorteilhaft, alternativ hohes Interesse an der Pharmaindustrie
  • Unternehmerische Denkweise mit einem hohen Ausmaß an Eigeninitiative und Umsetzungsstärke
  • Bewusstsein für Marktanforderungen, analytische Kompetenz und Freude an Recherchetätigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser ausgezeichnetes Angebot:

  • Hervorragendes Know-how im Unternehmen
  • Positives Unternehmensimage am Markt
  • Spannende internationale Projekte
  • Konstruktiver Teamzusammenhalt
  • Geniale Einstiegschance in die Pharmaindustrie
  • Unbefristete Position mit Direktanstellung bei unserem Auftraggeber

Challenge gesucht – Chance gefunden!

Wir freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe der Kennnummer 86 310 per eMail oder über unser ISG-Karriereportal an Birgit Prochazka senden.