Für unseren Kunden, ein weltweit tätiges pharmazeutisches Unternehmen mit Schwerpunkt auf eigene Produktion, Forschung und Entwicklung, suchen wir aufgrund des nachhaltigen Unternehmenswachstum zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Direktanstellung einen

AD-Mitarbeiter (w/m/d) Healthcare, Apotheke und Dermatologie,

Gebiet: Südost Bayern, Germany

Aufgaben und Zuständigkeiten
  • Aufbau von KundInnenbeziehungen im Bereich Dermatologie zu niedergelassenen FachärztInnen und Kliniken
  • Professionelle Betreuung, insbesondere der wichtigsten Accounts im Bereich der Biologicatherapie
  • Ableiten einer kundInnenspezifischen Mehrwertstrategie
  • Außendiensttätigkeit mit Schwerpunkt auf Aufbau von Netzwerken und nachhaltigen Arbeitsbeziehungen zu den MeinungsbildnerInnen
  • Erstellung und Umsetzung der Accountpläne und kundInnenspezifischen Maßnahmen
  • Abstimmung und crossfunktionale Zusammenarbeit mit allen relevanten MitarbeiterInnen in der Betreuung der Accounts
  • Durchführung von wissenschaftlichen Fortbildungen im Rahmen der gültigen gesetzlichen Anforderungen (HWG / AKG Kodex)
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen
  • Entwicklung und Implementierung eigener Konzepte zur Verkaufsförderung in Abstimmung mit den Bereichen Marketing und Medical
  • Verantwortung für die Erreichung der vereinbarten Sales-Ziele unter Beachtung des Kostenbudgets
Profil
  • Qualifikation nach § 75 AMG: geprüfte/r PharmareferentIn, einschlägiger naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss gewünscht
  • Mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen Praxis- und Klinikaußendienst (FachärztInnenbetreuung)
  • Erfahrung im Therapiegebiet der Dermatologie und/oder als KAM im FachärztInnenaußendienst
  • Marktkenntnisse und nachweisbare Erfolge im Pharmaaußendienst
  • Nachweisliche Erfolge in der Betreuung von Key Accounts
  • Ausgeprägtes Verkaufstalent, sichere Argumentationsfähigkeit gepaart mit der Fähigkeit, sich und andere zu begeistern
  • Wohnsitz im Einzugsgebiet Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Münster
  • Hohes Maß an KundInnenorientierung und Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an fachlicher Kompetenz im Bereich der Biologicatherapie
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, Engagement und Zielstrebigkeit
  • Projektmanagement
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 88 294 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.