Unser Auftraggeber ist eine am letzten Stand der Technik und absolut mitarbeiterorientierte Steuerberatungskanzlei in der Wiener Innenstadt. Beraten werden nationale und internationale Top-Unternehmen verschiedenster Größen und Branchen, genauso wie Privatpersonen und Privatstiftungen und sie legen großen Wert auf einen hohen Qualitätsstandard sowie professionelle Klientenberatung.

Trotz alledem ist der renommierten Kanzlei eine tatsächlich gelebte Work-Life-Balance für deren Mitarbeiter/innen sehr wichtig. Ein freundlicher, wertschätzender Umgangston miteinander sowie regelmäßige, individuell angepasste Fortbildungen haben eine sehr geringe Personalfluktuation und hohe Mitarbeiterzufriedenheit zur Folge.

Zur Verstärkung des erfolgreichen Teams suchen wir eine/n engagierte/n


Bilanzbuchhalter/in

Voll- oder Teilzeit (ab 20h) und Home-Office Möglichkeit


Das erwartet Sie:

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Jahresabschlüssen für Klein- und Mittelbetriebe sowie von Einnahmen-/Ausgabenrechnungen (gegebenenfalls laufende Buchhaltung für ausgewählte Klienten)
  • Selbstständige Betreuung und Beratung des eigenen Klientenstocks in sämtlichen buchhalterischen und bilanziellen Fragestellungen
  • Erstellung von Einnahmen-/Ausgabenrechnungen
  • Erstellung von Steuererklärungen sowie der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldung
  • Kontakt zu Ämtern und Behörden
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Buchhaltungsteam sowie den Steuerberater/innen

Das bringen Sie mit:

  • Fundierte, kaufmännische Ausbildung
  • Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Steuerberatungskanzlei
  • Abgelegte Bilanzbuchhalter-Prüfung von Vorteil (WIFI oder KSW)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Versierte IT-Anwenderkenntnisse, insbesondere mit BMD NTCS
  • Freude am selbstständigen Arbeiten, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick

Das bieten wir Ihnen:

  • Maßgeschneidertes Aus- und Weiterbildungsangebot sowie ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten
  • Moderne Büroräumlichkeiten mit neuester IT-Ausstattung (großer social-Room für Mitarbeiter) sowie sehr gute öffentliche Erreichbarkeit und Infrastruktur (U1, U3, U2, U4)
  • Sehr wertschätzendes und kollegiales Arbeitsumfeld – gelebte Work-Life Balance und Teamarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office Möglichkeit (IT-Equipment wird von der Kanzlei zur Verfügung gestellt)
  • Weitere Benefits wie Essensgutscheine und Betriebsausflüge sind selbstverständlich
  • Es werden jährlich Leistungsprämien / Mitarbeitergewinnbeteiligungsprämien ausbezahlt
Für diese Position ist ein Einstiegsgehalt ab EUR 3.800 brutto/Monat auf Vollzeitbasis (kein All-In) vorgesehen.
Je nach Qualifikation und Vorerfahrung wird Ihnen natürlich ein dementsprechend höheres Gehalt geboten.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 97 003 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.