Ein internationales US-amerikanisches Medizintechnik/BioTech Unternehmen sucht für den nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Generalist (m/w/d) für die Region EMEA. Seit über 20 Jahren entwickelt es innovative, technische Verfahren und Lösungen zur Behandlung von Patienten mit inoperablen Krebsleiden und bietet Alternativen zu herkömmlichen Chemo-Therapien. Mit einem globalen Team von 300 Mitarbeiten, davon ca. 80 in EMEA, sowie mit 30 Vertriebseinheiten, befindet sich unser Kunde auf einem Wachstumskurs.

HR Generalist EMEA (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie unterstützen Mitarbeitende und Führungskräfte der EMEA-Region HR-seitig entlang des gesamten Mitarbeitendenlebenszyklus, unterstützt durch den HR Associate und in enger Zusammenarbeit mit dem HR Director EMEA
  • Sie steuern Rekrutierungsprozesse zur Besetzung offener Stellen in enger Zusammenarbeit mit dem Hiring Manager und gegebenenfalls externen Rekrutierungs-Anbietern
  • Sie verwalten die täglichen Leistungen mit externen Leistungsanbietern, bearbeiten alle leistungsbezogenen Anfragen und arbeiten an Leistungsaktualisierungen gemäß Benchmarking und gesetzlichen Anforderungen
  • Sie sichern die Einhaltung arbeitsrechtlicher Vorgaben durch Aktualisierung der Beschäftigungsrichtlinien und deren Kommunikation an die Mitarbeitenden in Zusammenarbeit mit Rechtsberatern und HR Director EMEA
  • Sie entwickeln und pflegen Berichte und dokumentieren Daten zu Themen, wie z.B. Mitarbeitendenzahlen, Austritts- und Aufenthaltsdaten, Urlaubsverfolgung, Performance-Management und andere Ad-hoc-Anfragen
  • Sie unterstützen Vergütungsaktivitäten, einschließlich des Ausfüllens von Gehaltsumfragen
  • Sie arbeiten in Kooperation mit globalen HR Vertretern an strategischen HR-Programmen und der kontinuierlichen Verbesserung von HR-Prozessen und -Systemen in der Region.
  • Sie arbeiten innerhalb der Verfahren, Anweisungen und anderen Anforderungen des Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltmanagementsystems und stellen die Einhaltung von Arbeitsanweisungen sowie anderer Qualitätsanforderungen in Ihrem Bereich sicher

Sie bringen mit:

  • Bachelorabschluss in Psychologie, Betriebswirtschaftslehre, Arbeitsrecht oder einer vergleichbaren Studienrichtung oder Berufsausbildung im Personalwesen
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Arbeit in einem operativen HR-Umfeld, idealerweise in einer internationalen Organisation
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • HR Wissen in allen operativen Themenbereichen
  • Starke Kenntnisse von Microsoft Office einschließlich Excel, Outlook, Word, PowerPoint, SAGE HR System
  • Englisch und Deutsch fließend. Weitere europäische Sprache wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Wenn Ihr Herz für generalistische HR Arbeit schlägt und Sie auf Englisch in einem internationalen Umfeld arbeiten können, als auch möchten, dann sollten wir uns kennenlernen. Ihnen wird ein Umfeld geboten, in dem Sie flexibel mit ca. 40% Homeoffice aktiv wirken können, sowie kollegial eng zusammenarbeiten und dabei das Leben der betroffenen Patienten qualitativ verlängern können.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung BITTE AUF ENGLISCH unter der Kennnummer 93.120 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.