Unser Auftraggeber ist einer der führenden Automobilzulieferer weltweit und ist bestrebt die Mobilität von Morgen zu gestalten und treibt zentrale Markttrends voran. Die österreichischen Standorte in Wien und Burgenland betreuen internationale Erstausrüster der Land-, Baumaschinen und Motorradindustrie.

Aufgrund des ständigen Wachstumskurses suchen wir für unser Team im Burgenland einen

Konstrukteur

Vollzeit - (m/w/d)


IHRE AUFGABEN

  • Sie wirken in der Entwicklung von lichttechnischen Geräten, Baugruppen und Einzelteilen vom Konzept bis zur Fertigungsreife mit und erarbeiten die Konstruktion mit CATIA V5.
  • Hierbei berücksichtigen Sie funktionale, wirtschaftliche, werkstoff- und fertigungstechnische Gesichtspunkte.
  • Sie arbeiten Detailentwürfe unter Berücksichtigung der festgelegten Fertigungstechnik, den gegebenen Werkstoffen und den technischen Normen aus.
  • Sie erstellen und pflegen die zugehörigen technischen Zeichnungen, 3D-Modelle und die entsprechenden Projektdokumentationen.
  • Zudem berechnen und legen Sie Funktionsmaße und -toleranzen fest.
  • Sie erstellen technische Dokumentationen in deutscher und englischer Sprache.
  • Das Mitwirken bei der Erstellung des Pflichtenheftes sowie die Teilnahme an der Konstruktions-FMEA zählt ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie arbeiten in einem international aufgestellten Team und koordinieren im Bedarfsfall Aufgabenpakete zwischen den weltweiten Entwicklungsstandorten.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) der Fachrichtungen Maschinenbau, Mechatronik, Kunststofftechnik oder verwandte Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Konstrukteur in der Automobilzulieferbranche
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Im Idealfall kennen sie sich mit verschiedenen Werkstoffen, wie z. B. Kunststoff, Aluminium und Blech aus
  • Sicherheit im Umgang mit der CAD Software CATIA V5 sowie gute Kenntnisse im Bereich der Konstruktionssystematik und FMEA
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, sozialer Kompetenz und Innovationsgeist
  • Von Vorteil: Erfahrungen in der Lichttechnik und mit elektrischen Fahrzeugkomponenten

WIR BIETEN

  • Spannende Aufgaben im innovativen Umfeld eines Welt-Technologieführers der Fahrzeugtechnik
  • Weiterbildungs- und tolle Karrieremöglichkeiten in einem erfolgreichen Produktionsunternehmen
Für diese Position ist ein Bruttomonatsgehalt ab € 2.703,39 (entspricht dem Kollektivvertrag für Metallindustrie, Einstufung E/02) vorgesehen, mit der Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 80.728 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.