Unser Kunde ist ein führendes Industrieunternehmen und seit sehr vielen Jahren erfolgreich und vor allem nachhaltig Marktführer in seinem Bereich. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Produktionsstandort in Mecklenburg-Vorpommern einen

Lean Manager (m/w/d)

Was Sie erwartet
  • Schlüsselposition im Unternehmen (direkte Berichtslinie zur internationalen Konzernzentrale)
  • ein erfolgreiches und solides Unternehmen mit langer Tradition
  • eine abwechslungsreiche und spannende Herausforderung
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns
  • perspektivisches Wachstum bei hoher Qualität
Aufgaben
  • Analyse und Bewertung der Wertschöpfungsprozesse
  • Anpassung und abteilungsübergreifende Optimierung des Produktionsprozesses in enger Zusammenarbeit mit den übrigen Fachbereichen (wie z. B. Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Vertrieb , Logistik, etc)
  • Gesamtverantwortung über das Thema Lean Management am Standort mit direkter Berichtserstattung an die internationale Konzernzentrale
  • Im Rahmen des Multiprojektmanagements sind Sie für die Einführung der neuen Maßnahmen verantwortlich und verankern diese als Standards fest im Unternehmen
  • Sie agieren dabei in der zentralen Rolle als Coach für die Mitarbeiter und schaffen es, durch Ihre Erfahrung und Ihre Persönlichkeit, diese auf Augenhöhe für die Veränderungsprozesse zu begeistern
Profil
  • Studium der Fachrichtungen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und/oder eine vergleichbare technische Ausbildung
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Lean Methoden / Prozess-Analyse und -Optimierung / Produktionssystemen (praktische Erfahrung wichtiger als Ausbildung!)
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein sowie die Fähigkeit, Optimierungspotenziale zu erkennen und sich schnell in komplexe Zusammenhänge einzuarbeiten
  • Moderations- und Präsentations-Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke auf allen Hierarchie-Ebenen
  • Eine hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Kommunikationsgeschick sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 88 339 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.