>92084-MITARBEITER (CONSULTANT) IM BEREICH DATENSCHUTZ (M/W/D)
>
Unser Kunde ist eine auf Datenschutz und Informationssicherheit spezialisierte Unternehmensberatung mit Sitz in Wien. Besondere Expertise bietet das Unternehmen in der Umsetzung von Maßnahmen hinsichtlich der Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie eines ISMS nach den Vorgaben der ISO-27001/2 Normen. Für über 190 Kunden fungiert unser Kunde als externer Datenschutzbeauftragter und macht die Datenschutzgrundverordnung für Unternehmen, Verbände und Gemeinden in Österreich einfach und verständlich.

MitarbeiterIn (Consultant) im Bereich Datenschutz (m,w,d)

Wir suchen ab sofort eine/n MitarbeiterIn (m/w/d) mit Leidenschaft für den Bereich Datenschutz.

Art der Anstellung: Teilzeit (20 Stunden / Woche)
Gehalt: € 1.500 (Brutto/Monat)


Ihre Aufgaben
  • Unterstützung in der Kundenberatung und -betreuung
  • Umsetzung von Projekten für unsere Kunden im Rahmen der DSGVO
  • Analyse von Prozessen in Bezug auf Anforderungen der DSGVO und Erstellung von Umsetzungsanforderungen
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Workshops, Audits und Kundenterminen inkl. Dokumentation
  • Bearbeitung von Anfragen im Bereich Datenschutz und Prüfung datenschutzrechtlicher Dokumente
  • Laufende Recherche datenschutzrelevanter Themen
Ihre Kompetenzen
  • Juristische und/oder wirtschaftliche bzw. technische Ausbildung
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Datenschutz, DSGVO und DSG, jedoch nicht Bedingung
  • Erfahrung im Bereich Projekt- und Prozessmanagement von Vorteil
  • Bereitschaft für teilweise Präsenz bei unseren Kunden vor Ort für spannende Projekte
  • Eigenes Kfz und Führerschein, Klasse B von Vorteil
  • Affinität für technisch-wirtschaftliche sowie juristische Zusammenhänge
  • Team-Work, Eigenverantwortung, Selbständigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln
Wir bieten Ihnen
  • Eine interessante und selbstständige Tätigkeit mit verschiedenen Aufgabestellungen
  • Attraktive Weiterbildungs- und Entfaltungsmöglichkeiten
  • Angenehmes Betriebsklima in einem wachstumsorientierten Unternehmen
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell (z.B. fallweise Home-Office, Teilzeit, Gleitzeit)
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Ausbildung zum/r zertifizierten Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 92.084 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.