Unser Mandant ist ein internationales Pharmaunternehmen mit sehr hohem Ansehen in der Branche. Der Fokus des forschungsorientierten Unternehmens liegt in der Hautgesundheit. So setzt unser Mandant höchste Standards in der Entwicklung und Vermarktung innovativer Arzneimittel im Bereich der Dermatologie. Darüber hinaus ist er auch in der Neurologie tätig.

Aufgrund des nachhaltigen Unternehmenswachstum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Direktanstellung eine*n

Mitarbeiter im Außendienst (w/m/d) Neurologie

Region Hamburg, Flensburg und Greifswald

Ihre Aufgaben und Zuständigkeiten

  • Präsentation und Vermarktung der Produkte in Kliniken und Praxen, unterstützt durch ein innovatives Multi-Channel-Marketing Konzept
  • Detaillierte Analyse des Marktumfelds und Ableitung daraus resultierender Kundenpotenziale unter Berücksichtigung der Brand Strategie
  • Erarbeitung und Umsetzung eines innovativen Gebietsplanes, um die Leidenschaft für das Produkt in Vertriebserfolge umzuwandeln und gute Kundenbeziehungen aufzubauen
  • Enger Austausch und Zusammenarbeit mit Kollegen, um voneinander zu lernen und den besten Weg zum Vertriebserfolg zu finden


Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium
  • Pharmareferentenausbildung bzw. erforderliche Sachkenntnis gemäß § 75 Arzneimittelgesetz
  • Außendiensttätigkeit in der pharmazeutischen Industrie mit nachweisbar überdurchschnittlichen Verkaufserfolgen
  • Kenntnisse im Bereich Neurologie von Vorteil
  • Wohnsitz im Einzugsgebiet (z.B. Hamburg, Flensburg, Greifswald, Rostock)
  • Ausgeprägtes Verkaufstalent, gepaart mit der Fähigkeit, sich und andere zu begeistern
  • Ausgezeichnetes analytisches Denken und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Zielorientiertes Handeln, Belastbarkeit und hohe Eigenverantwortung
  • Sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Hohe Flexibilität, gepaart mit der Fähigkeit, sich schnell auf neue Marktsituationen einzustellen
  • Teamfähigkeit, Entscheidungskraft und Durchsetzungsfähigkeit


Ihre Vorteile

Als attraktiver Arbeitgeber bietet unser Mandant Ihnen leistungsorientierte Bezüge mit guten sozialen Leistungen, die persönliche Atmosphäre eines mittelständischen Unternehmens, eingebunden in einen internationalen Pharmakonzern und hohes Ansehen im Markt.


Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 89.155 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.