Save
Unser Auftraggeber ist aufgrund seiner Innovationskraft und seines Qualitätsbewusstseins ein erfolgreiches, technologisch führendes Unternehmen mit mehreren tausend MitarbeiterInnen, das seit Jahrzehnten in Österreich und im CEE-Raum erfolgreich als Produzent und Komponentenlieferant für verschiedene Branchen tätig ist. Um der positiven Geschäftsentwicklung Rechnung zu tragen, wird das Team am Standort Kärnten/Raum Klagenfurt mit folgender facettenreicher Position verstärkt:

Project Manager IT (VZ oder TZ) (m/w)

(mit Serviceorientierung/Konzern/Kärnten)

Als Profi im Projektmanagement sind Sie erster Ansprechpartner für Projekte im operativen IT-Bereich des Konzerns, der seine weltweite IT-Zentrale in Kärnten betreibt. Die Wünsche Ihrer internen Kunden setzen Sie, gemeinsam mit Ihrem Team, im Zuge verschiedener & vielfältiger Projekte um.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse, Konzeption, Design und Implementierung von konzerninternen und User-/Client-orientierten Lösungen
  • Professionelles Projektmanagement von IT-Projekten („A-Z“) – auch mit ERP-System-Orientierung
  • Überarbeitung bestehender Systeme und Applikationen, Digitalisierung interner Prozesse
  • Verantwortung und Koordination für die Projektabläufe und das Projektcontrolling sowie –reporting (national/international)
  • Ressourcenplanung, Kosten-/Zeitmanagement, Servicemanagement
  • Sicherstellen der internen PM-Qualitätsstandards, Testmanagement
  • aktive Ansprechperson für Fragen im 2nd or 3rd Level Support (Applikationsbereich)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene, technische/betriebswirtschaftliche Ausbildung (FH, Uni, etc.) im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik
  • Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten und/oder qualifizierte PM-Ausbildung/Qualifikation
  • Erfahrung mit CRM-/ERP- oder MES-Applikationen wünschenswert
  • Projektmanagement Ausbildung/Zertifizierung (z.B. PMA/IPMA) von Vorteil (alternativ: Prozessmangement)
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch
  • Teamplayer mit strukturierter Hands-On-Mentalität
  • Operative Vorbildwirkung, hohe Serviceorientierung

Wir bieten:

  • Facettenreiches, herausforderndes sowie eigenständiges Aufgabengebiet
  • Interne Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem wertschätzenden, dynamischen Umfeld
  • Ein marktkonformes Bruttomonatsgehalt von € 3.400,-- bis € 4.800,--, in Abhängigkeit von Ihrem individuellen Kompetenzprofil ist eine Überzahlung möglich
Bewerbungsfrist: bis 20.12.2020 (unverbindlich)


Wenn Sie eine herausfordernde Position in einem innovativen und dynamischen internationalen Unternehmen in VOLLZEIT oder TEILZEIT suchen, möchten wir Sie kennenlernen!
Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 81.454 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.