Save
Unser Kunde entwickelt und produziert elektromagnetische Ventile, Aktoren und Sensoren für Kunden weltweit. Die Komponenten regeln und steuern hochdynamische Abläufe in Fahrzeugen, zum Beispiel in elektronischen Bremssystemen mit ABS- und ESP-Funktion, Systemen zur Nockenwellen-Ventilsteuerung oder in Automatikgetrieben.
Im Zuge der weiteren Expansion und zur Verstärkung des Teams im Bereich Betriebsmittel Steuerungstechnik suchen wir am Standort Überlingen eine motivierte Persönlichkeit als

Prozessentwickler (m/w/d)

Industrielle Bildverarbeitung

Wofür wir Ihre Unterstützung brauchen:
  • Sie verantworten die Sicherstellung des effizienten Einsatzes von robusten optischen Sensoren und Bildverarbeitungssystemen zur Prozesssteuerung, Überwachung und Qualitätssicherung
  • Mit Ihrer Expertise beraten Sie bei Entwicklungen
  • Sie erstellen Machbarkeitsstudien und die Auslegung von Bildverarbeitungssystemen
  • Sie behalten die Standardisierung und Weiterentwicklung von optischen Prüfsystemen im Auge
  • Sie übernehmen die Betreuung von Maschinenlieferanten hinsichtlich zu verwendender optischer Sensorik im Zuge der Anlagenbeschaffung
  • Sie erstellen kontinuierliche Marktanalysen und Zusammenarbeit mit potenziellen Lieferanten
  • Sie unterstützen bei der Fehlersuche, Analyse und Behebung bei Problemen in der Produktion und im Rahmen von Debug-Prozessen
  • Sie übernehmen die Erstellung von Dokumentationen, Schulungen und Einweisungen
Was Sie auszeichnet:
  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium Maschinenbau oder Physik
  • Sie besitzen Erfahrung mit Bildverarbeitungssystemen und haben fundierte Kenntnisse im Bereich der Optik und Beleuchtungstechnik
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im objektorientierten Programmieren und/oder in der Steuerungsprogrammierung mit
  • Erfahrung mit Cognex und Keyence Systemen von Vorteil
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Freude an der Wissensvermittlung und fachlichen Beratung im internationalen Umfeld
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Das dürfen Sie erwarten:
  • Ein unbefristetes und zukunftssicheres Arbeitsverhältnis bei einem der attraktivsten Arbeitgeber der Region
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein stark expandierendes Unternehmen mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, VWL, Kantine und eine Verbundpartnerschaft mit Hansefit

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 93.463 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.