Bei unserem Kunden handelt es sich um einen international tätigen Konzern, welcher nachhaltige und innovative Produkte im Bereich Baustoff und Infrastruktur anbietet.

Zur Verstärkung des Teams im Headquarters in Wien suchen wir ab sofort eine erfahrene, engagierte Persönlichkeit als:

Reporting Spezialist (m/w/d)

mit Führungsperspektive/ Konzernrechnungswesen

Ihre Aufgaben:


  • Mitwirkung bei der Konsolidierung der Konzerngesellschaften in SAP
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monatsberichten, Quartals- und Jahresabschlüssen gem. IFRS
  • Erstellung/ Überarbeitung von Bilanzierungsrichtlinien für den Konzern
  • Weiterentwicklung des Berichtswesens
  • Erstellen von Ad-hoc-Analysen
  • Langfristige Teamleitung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich einer Wirtschaftsprüfungskanzlei oder einer vergleichbaren Position in einem Industriekonzern
  • IFRS-Kenntnisse erwünscht
  • MS-Office-Kenntnisse; SAP Erfahrung von Vorteil
  • Sehr gutes Englisch, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Für diese Position suchen wir nach Persönlichkeiten, die sich neben ihrer Affinität zu Zahlen vor allem durch ihr selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten als auch durch ihre Hands-On-Mentalität auszeichnen. Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit setzen wir voraus. Es erwarten Sie ein attraktiver Arbeitsplatz am Standort Wien mit entsprechender Dotierung sowie sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten eines international agierenden Konzerns.

Das Bruttomonatsgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 3.000,--. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber bietet unser Kunde jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Erfahrung, darüber hinaus attraktive Sozialleistungen.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 80.557 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.