Unser Auftraggeber ist einer der Hidden Champions der deutschen Industrie mit Hauptsitz in Südbaden. Mit über 220 Mitarbeitern an weltweiten Standorten hat sich das Unternehmen zum führenden Hersteller komplexer Systemlösungen im Bereich Maschinenbau entwickelt. Gemeinsam mit namhaften OEM-Partnern werden maßgeschneiderte Lösungen für Kunden erarbeitet. Die dazugehörigen Serviceleistungen umfassen anwenderspezifische Seminare und Trainings sowie einen weltweiten Reparatur- und Ersatzteilservice.
Das Unternehmen befindet sich in der 3. Generation und ist bis heute in Familienbesitz. Die Kunden kommen aus der Kran-, Schwertransport und Automobilindustrie, dem Schiffs- und Maschinenbau sowie vielen weiteren Branchen. Diese schätzen insbesondere die hohe Qualität, die Innovation, die Zuverlässigkeit und den schnellen, weltweiten Service.
Der anhaltende Erfolg basiert auf kurzen Entscheidungswegen, einer modernen Firmenkultur und innovativen Produkten. Innerbetriebliche Aktivitäten und Weiterbildungsangebote spiegeln sich in hochmotivierten Mitarbeitern wider. Das garantiert gute wirtschaftliche Ergebnisse und eine permanente gesunde Expansion.

Im Zuge der Nachfolgeregelung ist folgende Position zu besetzen:

Strategischer Einkäufer (m/w/d) Maschinenbau

Generell:
In Sachen Einkauf kennen Sie sich aus. Gesucht wird ein pragmatischer, leistungsbereiter Praktiker (m/w/d) mit technischem Hintergrund. Sie können Beschaffungsstrategien entwickeln, Vertragsverhandlungen führen und haben ein Auge auf bestandsreduzierende Maßnahmen. Hinzu kommt die Überwachung und Sicherstellung der Liefertreue und Produktion.
Legen Sie Wert auf einen partnerschaftlichen Umgang mit Lieferanten und haben Sie bereits erste Berufserfahrungen gesammelt?
Sind Sie flexibel, schnell, ideenreich und unkompliziert und verfügen über eine ausgeprägte technische Problemlösungskompetenz? Dann freuen wir uns auf Sie!

Die Aufgaben im Einzelnen:
  • Sie tragen die Verantwortung für das für optimale Lieferantenportfolio und sorgen für die „besten“ Preise Ihrer Warengruppe
  • Sie entwickeln vorhandene Lieferanten in Bezug auf Kosten, Qualität und Liefertreue
  • Sie führen Verhandlungen von Auftragskonditionen wie Preis, Lieferzeit und Losgröße
  • Sie optimieren das vorhandene Lieferantenportfolio in Bezug auf Anzahl und Risiko
  • Sie suchen neue Lieferanten und bewerten diese
  • Sie bereiten Make or Buy-Entscheidungen vor
  • Sie setzen strategische Einkaufsprojekte um
  • Sie erstellen und pflegen Lieferantenverträge
  • Sie identifizieren Einsparpotenziale und setzen diese um
  • Sie verhandeln einheitliche Liefer- und Zahlungskonditionen für die gesamte Gruppe
  • Sie stellen einen sicheren und reibungslosen Ablauf der Versorgungskette her
  • Sie nehmen in Zusammenarbeit mit dem QMB an Auditierungen teil und führen Lieferantenbewertungen durch
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Beschaffungsbereich eines produzierenden Unternehmens.
  • Sie verfügen über technisches Allgemeinwissen von Fertigungsverfahren.
  • Sie verfügen über Verhandlungsgeschick, selbstständige Arbeitsweise und gutes Zahlenverständnis.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse eines ERP-Systems.
  • Sie sind eine integrative Person und zeigen eine unternehmerische Denkweise.
  • Sie zeigen eine hohe Serviceorientierung und verfügen über ein angenehmes, kommunikatives und sicheres Auftreten
  • Ihnen ist eine verantwortungsbewusste, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise zu eigen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
Unser Auftraggeber bietet Ihnen:
  • Eine umfassende, herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einem mittelständischen, international ausgerichteten und kontinuierlich wachsenden Geschäftsmodell
  • Spannende Herausforderung, die Ihre Kreativität und Menschenkenntnisse erfordert und einen Raum für eigene Ideen und Gestaltung ermöglicht
  • Einen Start mit viel Unterstützung durch Ihre Kollegen und Kolleginnen sowie ein attraktives Gehalt
Haben Sie Rückfragen?
Gerne beantwortet Herr Bathe unter der Telefonnummer 0761/2177 6580 Ihre Fragen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 89.990 bevorzugt über unser Karriereportal.

Limberger+Dilger, Freiburg ist Kooperationspartner der ISG Personalmanagement, Wien, München.

APPLY