Unser Auftraggeber ist eine renommierte Ziviltechnikergesellschaft in der Verkehrs- und Konstruktivplanung mit Sitz in Österreich. Mit modernen, zukunftsorientierten Lösungen wird ein breit gefächertes Spektrum an Einsatzbereichen im Ingenieurbau abgedeckt.

Zur Erweiterung des Teams am Standort Wien (öffentlich sehr gut erreichbar) suchen wir ab sofort eine/n motivierte/n und engagierte/n MitarbeiterIn als

Tragwerksplaner Konstruktiver Ingenieurbau (m/w/x)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung von komplexen und anspruchsvollen Projekten im konstruktiven Ingenieurbau (Straßen- und Eisenbahnbrücken, Stützbauwerke, Tunnel und Wannen in offener Bauweise, Baugrubensicherungen,…)
  • Konzeption von Tragwerken aller Art (Stahlbeton, Spannbeton, Verbundbau, Stahlbau)
  • Erstellen von prüffähigen, statischen Berechnungen und technischen Berichten.
  • Mitwirken an der Erstellung von Ausschreibungen (Leistungsverzeichnis und Massenermittlung)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Einreich-, Ausschreibungs- und Ausführungsplänen
  • Technische Abstimmungen innerhalb des Projektteams und mit der Projektleitung
  • Teilnahme an Abstimmungsbesprechungen in allen Projektsphasen

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich des Bauwesens (FH/TU) mit Schwerpunkt im konstruktiven Bereich
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in der konstruktiven Planung von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office und CAD-Kenntnisse (AutoCAD)
  • Sicherer Umgang mit gängigen FE-Berechungsprogrammen (Sofisitk, RFEM, Infograph)
  • Erfahrung im Umgang mit BIM-Software (Revit, Navisworks, Dynamo) und Arbeitsweise von Vorteil
  • Selbständiger und aktiver Arbeitsstil, hohe Teamfähigkeit und Ideenreichtum
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche, spannende und herausfordernde Aufgabenbereiche
  • Flache Hierarchien und individuelle Förderung
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem dynamischen Umfeld
  • Bruttojahresgehalt ab EUR 43.300.- (für 40 Wochenstunden) Eine Überbezahlung ist je nach individueller Qualifikation und Erfahrung möglich.
  • Ihr Einsatz und Mehrleistungen werden durch Überstundenauszahlung oder Zeitausgleich abgegolten.


Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 89 852 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.