Österreich

Personalentwicklung & Training ISG
Johann Hoffmann Platz 16
A-1120 Vienna
ISG Executive Search
Nibelungengasse 1-3/Stiege 4/Top 52
A - 1010 Vienna
ISG Headquarters Personalberatung
Rustenschacherallee 38
A - 1020 Vienna
ISG Medien
Hans Steger Gasse 10, Top 7-9
A-1220 Wien
ISG Villach
Litzelhofenstraße 8/1
A-9500 Villach
ISG Innsbruck
Fallmerayerstraße 14
A-6020 Innsbruck
ISG Graz
Brückenkopfgasse 1/6.Stock
A-8020 Graz
ISG Graz
Schlögelgasse 10
A-8010 Graz
ISG Salzburg
Eberhard Fugger Str. 3
A-5020 Salzburg
ISG Krems an der Donau
Wiener Straße 11/6
A - 3500 Krems an der Donau
ISG Guntramsdorf
Rathaus Viertel 3
2353 Guntramsdorf
ISG Oberwaltersdorf
Fabriksstraße 12/2/Top 12
A-2522 Oberwaltersdorf
ISG St. Pölten
Wiener Straße 12
A-3100 St. Pölten
ISG Melk
Abt-Karl-Straße 23
A-3390 Melk
ISG Linz
Scharitzerstraße 1a
A-4020 Linz
ISG Linz
Landstraße 82
A-4020 Linz
ISG Haid
Nettingsdorferstraße 68
A-4053 Haid
ISG Burgenland
Raiffeisengasse 17
A-7321 Raiding

Willkommen

Die ISG Österreich ist Ihr kompetenter Partner in allen Personalfragen!

Mit über 60 Beratern, 25 Trainern und 13 Büros unterstützen wir Sie flächendeckend in allen neun Bundesländern. Unsere Mitarbeiter sind Branchenspezialisten und verfügen über langjährige Erfahrung, um Ihren Anforderungen optimal gerecht zu werden. Die Zusammenarbeit unserer Berater erlaubt es, lokale Expertise mit globaler Expertise zu kombinieren und Ihnen branchenübergreifend zur Seite zu stehen.

Als Komplettanbieter in allen Personalfragen bieten wir Ihnen Services in den Bereichen Personalberatung, Executive Search, Training & Development, Outplacement und Media/Employerbrand Consulting an.

Mitarbeiter

Christian Watzenig

Trainer, Coach und Personalentwickler

Expertise

Christian Watzenigs Fokus liegt auf der Konzeption und Begleitung von Weiterentwicklungsmaßnahmen für Führungskräfte und Personen im Verkauf und Vertrieb. In seinen Seminaren und Trainings legt er sehr großen Wert auf Praxisbezug und Individualisierung.

Er betreut hauptsächlich Organisationen mit Schwerpunkt in den Bereichen Vertrieb, Service und Produktion.

Besonders wichtig sind ihm Wirksamkeit und Nachhaltigkeit durch Qualität und intensive Auseinandersetzung mit Menschen, Rollen, Zielen und Werten.

Schwerpunkte

  • Entwicklung von Führungskompetenzen
  • Auf- und Ausbau von Verkaufs- und Vertriebsfähigkeiten
  • Stärkung von Kommunikationsskills
  • Praxiscoaching von Führungskräften und Verkäufer
  • Train the Trainer Ausbildungen
+

Daniel Schröder

Training & Development

Expertise

Schon früh erkannte Daniel Schröder sein Talent im Umgang mit Menschen. In seiner beruflichen Laufbahn weist er sowohl auf eine erfolgreiche Tätigkeit als Verkäufer im In- und Ausland auf, als auch auf eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Führung, Personalentwicklung und Coaching. Sein großes Interesse an der Kommunikation ist der Grundstein gewesen, seine beruflichen Tätigkeiten schon früh mit Ausbildung und Training zu kombinieren. Durch gezielte und laufende Ausbildungen, unter anderem als Kaufmann im Einzelhandel, Diplom-Wirtschaftstrainer- und Coach oder einem Masterstudium zum Thema Bildungstechnologie, eignete er sich ein umfangreiches Knowhow als systemischer Coach und Verkaufs- und Kommunikationstrainer an. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Trainer, liegt seine Stärke darin, Wissen einfach und verständlich mit einem selbstreflektierenden Ansatz zu transportieren und einen hohen Praxisbezug herzustellen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Verkaufstraining
  • Telefontraining
  • Meetings erfolgreich gestalten
  • Präsentations-,/ Moderationstechnik, Train the Trainer
  • Führungskräfte-Training & Coaching
  • Stimme, Körpersprache & Rhetorik
  • Projektmanagement
  • Teambuilding
  • E-Learning-Contentmanagement: Lerninhalte schaffen
  • Autorentools: Zum Befüllen von eigenen Lerninhalten
  • Webinare: Erstellung von Lernvideos, Durchführung von Webinaren, Webinar-Software
  • Mobile-Learning/Micro-Learning: Lernen über Smartphone, Tablet in optimaler Auflösung

Motto: „Das echte Gespräch bedeutet, aus dem Ich heraustreten und an die Tür des Du klopfen.“ Albert Camus

+

Diana Lettner

Trainerin, Sprecherin, Marken Coach

Expertise

Für Diana Lettner sind Stimme, Ausdruck und Präsenz von einem Menschen die zentralen Bestandteile seiner Identität, weil nur so wirkliche Sichtbarkeit entsteht. Mit ihrem Blick als ausgebildete Berufssprecherin, sowie einer universitären Ausbildung im Marketing und Branding betrachtet Diana Lettner, wie Sprache und Emotionen den Menschen und die Gesellschaft prägen und wie sich Service und Design entwickeln. Im Design Thinking kann sie diesen Hintergrund nun auf neue Weise einsetzen.

Als Brand Coach arbeitet sie mit Einzelpersonen und Teams in den Bereichen Positionierung und Identitätsentwicklung zusammen und lässt dabei ihre Kenntnisse der multisensualen Markenführung einfließen. Wenn man nur ein Wort für Diana Lettner verwenden dürfte, dann wäre es: Gefährtin.

THEMENFELDER

  • Keynote Coaching und Präsentationstraining bis zur Konzeption stilprägender Folien
  • Stimm- & Sprechtraining zur persönlichen Sprechermarke
  • Positionierung und Identitätsentwicklung für Young Professionals und Führungskräfte in Veränderung
  • Motivationskultur fördern und Teams entwickeln mit Methoden aus dem Improvisationstheater
  • Workshops zur Beziehung von Unternehmenskultur und Unternehmensmarke
+

Dipl. – Sozw. Miriam Murg

Personalentwicklerin, Teamentwicklerin, Trainerin und Coach

Expertise

Miriam Murg ist leidenschaftliche Personalentwicklerin, Teamentwicklerin, Trainerin und Coach. Diese Leidenschaft spüren ihre Kunden, weswegen sie mit diesen ein freundschaftliches Verhältnis pflegt. 

Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht für sie stets der Mensch bzw. das Team mit all seinen Stärken und Entwicklungsfeldern. Miriam Murg ist es wichtig, Menschen und Teams zur Selbstreflexion anzuregen und sie bei den Schritten zu begleiten, die sie individuell oder im Kollektiv fördern.

Miriam ist davon überzeugt, dass es die Sichtweise des Gegenübers zu verstehen gilt, um ein konstruktives und erfolgreiches Miteinander umzusetzen – unabhängig von der beruflichen Position.                    

THEMENFELDER

  • Strategische Personalentwicklung
  • Teamentwicklung und Workshopmoderation
  • Kommunikation in der Führung und im Team
  • Systemisch – lösungsorientiertes Einzelcoaching und Fachcoaching
  • Potenzialanalysen [Management Audit, Assessment Center, Development Center und 360° Feedback]
+

Dipl.-Psych. Tillmann Gehlhoff

Trainer, Coach, Berater

Expertise

Tilmann Gehlhoff ist Diplom-Psychologe mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie und hat eine Ausbildung in Klientzentrierter Gesprächspsychotherapie.

Seit 1994 ist er als selbständiger Trainer, Coach, Berater und Personalentwickler für nationale und internationale Unternehmen und Konzerne tätig.
Bei all seinem Tun und Handeln steht immer der Mensch (und seine Entwicklung) im Mittelpunkt, dabei immer auch eine gehörige Portion Humor und Neugier auf Veränderung.

Themenfelder u.a.

  • Führungskräfteentwicklung & -Training international
  • Einzelcoachings auf Führungslevel
  • Begleitung von Change-Prozessen
  • Teamentwicklungsmaßnahmen
  • Trainings/Coachings auch in Hypergrowth und Startup Companies
+

Dr. Stephan Proksch, MAS

Mediator, Berater, Trainer und Coach

Expertise

Stephan Proksch unterstützt Menschen und Unternehmen bei der Verbesserung der Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Das zeigt sich beispielsweise in der Mediation, wo er Parteien zu gemeinsamen Lösungen führt, im Training, in dem er produktive Denkanstöße vermittelt oder auch in der Organisationsentwicklung, in der er auf die Erarbeitung praktikabler Strukturen und Rollen achtet. Dabei liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit immer auf den Aspekten der Nachhaltigkeit, Ganzheitlichkeit und Sinnstiftung.

Zahlreiche nationale und internationale Unternehmen zählen zu seinen Kunden, da er sowohl in deutscher, als auch in englischer Sprache tätig ist.

 Themenfelder

  • Konfliktmanagement und Mediation
  • Gestaltung und Begleitung von Unternehmens- und Organisationsentwicklungsprojekten
  • Teamentwicklung und Moderation
  • Gestaltung und Unterstützung von strategischen Verhandlungsprozessen
  • Training und Kompetenzentwicklung (Führung, Kooperation, Konfliktmanagement,…)
+

Dr. Torsten Woelpl

Training & Development

Expertise

Nach mehrjähriger erfolgreicher Vertriebstätigkeit ist er seit über 15 Jahren als Trainer, Coach und Unternehmensberater in unterschiedlichsten Branchen tätig. Dabei leitete er mehrere Jahre den Bereich Human Capital Management in einer Unternehmensberatung. In dieser Zeit hat er umfangreiche eigene Erfahrung in der Mitarbeiterführung gewonnen.

Als hoch motivierte und mit viel Fingerspitzengefühl agierende Persönlichkeit ist es für ihn ein wichtiges Anliegen, Personen ebenso zu fördern, die noch am Beginn einer Tätigkeit oder Funktion stehen, wie sehr erfahrene Teilnehmer dazu zu bringen, eingetretene Pfade zu verlassen, um noch erfolgreicher zu werden. Dabei ist ihm seine fundierte Ausbildung im Bereich der Persönlichkeitsmodelle und Kompetenzanalyse außerordentlich hilfreich. Besonderen Wert legt er in seinen Veranstaltungen stets auf die nachhaltige Ausrichtung.

Seit mehr als zehn Jahren begleitet er zusätzlich verschiedenste Veränderungsprozesse ganz im Sinne eines erfolgreichen Change Management. „Betroffene zu Beteiligten machen“ ist für ihn mehr als ein bloßes Schlagwort. Von der Steuerung der Kommunikation über die Unterstützung der Führungskräfte bis zur optimalen Einbindung der unterschiedlichen Personengruppen gestaltet er den gesamten Veränderungsprozess beispielsweise bei Fusionen und Restrukturierungen.

Dr. Torsten Woelpl ist als Kooperationspartner der ISG seit 2015 an dem Standort Düsseldorf tätig und hat seine

Schwerpunkte u.a. in den Bereichen:

  • Konzeption, Durchführung und Evaluation von Trainingsmaßnahmen für Führungskräfte
  • Einzelcoaching von Führungskräften aller Ebenen bis zum Top-Management
  • Vertriebs- und Verkaufstraining von der Ausbildung für Vertriebsneulinge bis zum Top-Seller-Training
  • Beratung und Training im Bereich vertriebsorientiertes Backoffice
  • Entwicklung, Durchführung und Evaluation von Maßnahmen zur Personal-einschätzung und –auswahl im Bereich Vertrieb und Führung
  • Entwicklung von Konzepten zur Steigerung der Nachhaltigkeit von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Verantwortliche Leitung von Change-Management-Projekten
  • Erstellung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten und –maßnahmen
  • Konzeption, Durchführung und Auswertung von Kulturanalysen im Rahmen von Veränderungsprozessen

Torsten Woelpl begeistert seine Teilnehmer immer wieder durch die Praxisnähe seiner Veranstaltungen, die eine sofortige Umsetzung in den beruflichen Alltag sicherstellen. Daneben ist es eine besondere Stärke von ihm, sich auf jeden Gesprächspartner vom Backoffice-Mitarbeiter über den Vertriebler bis zum Top-Manager sofort einzustellen und mit jedem auf Augenhöhe zu kommunizieren.

Motto: „Es ist nicht wichtig, woher du kommst, es ist wichtig, wohin du gehst!“

+

Herbert Steinhauser

Geschäftsführer

Expertise

Herbert Steinhauser ist Geschäftsführer des ISG Personalentwicklungs- & Trainingsinstituts und als Unternehmens- und Kulturentwickler tätig. Er zählt zahlreiche nationale und internationale Unternehmen zu seinen Kunden.

Er konzipiert strategisch orientierte und individualisierte Transformationsarchitekturen für Unternehmen und begleitet deren Umsetzung. Zudem trainiert er mit Führungskräften und ist Partner beim Auf- und Ausbau strategischer Personalentwicklung.

Schwerpunkte

  • Konzeption und Durchführung von Transformationsarchitekturen zum Thema Unternehmens- und Kulturentwicklung
  • Beratung und Begleitung beim Auf- und Ausbau von strategischer Personalentwicklung
  • Stärkung von kommunikativen Skills für Führungskräfte im Vertrieb
  • Trainingsangebote in den Bereichen Leadership und Führung für das Top-Management und für das mittlere Management

Wer eine neue Zukunftsperspektive für die Organisation entwerfen will, sollte loslassen, ab und zu die Perspektive wechseln und sich mit möglichst vielen Menschen umgeben.

 

+

Mag. Susanne Steinhauser

Projektmanagerin und Mitarbeiterin der Diagnostik

Expertise

Susanne Steinhauser ist Controllerin, Projektmanagerin und Mitarbeiterin in der Diagnostik. Als leidenschaftliche Diagnostikerin begleitet sie nationale und internationale Kunden bei der Konzeption und Durchführung von Potentialanalysen und verantwortet das ISG-Onlinetool. Die Koordination und Organisation von umfangreichen Aus- und Weiterbildungsprogrammen zählen ebenso, wie das Projektmanagement und Controlling, zu ihren Aufgabengebieten.

Für nachhaltige und maßgeschneiderte Personalentwicklungsmaßnahmen bedarf es einer objektiven und professionellen Analyse des Status Quo. Daher ist es essentiell sich zunächst die Frage zu stellen ‚wo stehen wir?‘, bevor man sich damit beschäftigt, ‚wo wir hinwollen?‘.

Schwerpunkte

  • Konzeption und Begleitung von Potentialanalysen und diagnostischen Verfahren
  • Erstellung und Durchführung von onlinebasierten Umfragen und Multisource Feedbacks
  • Persönlichkeitsanalysen
  • Koordination und Administration von umfassenden Ausbildungsprogrammen
+

Iris Hinterecker

Trainerin und Coach

Expertise

Iris Hinterecker ist als Trainerin und Coach für die Personalentwicklung und für das Training von Mitarbeitern und Führungskräften in nationalen und internationalen Firmen tätig. 

Neben der Grundausbildung als Pädagogin und dem psychotherapeutischen Propädeutikum, hat sie in der Vergangenheit eine sportliche Karriere im Kampfsport verfolgt. Als dreifache Staatsmeisterin und ehemaliges Mitglied des österreichischen Nationalteams, bezieht sie diese wertvollen Erfahrungen aus dem Sport in ihre Seminare, Trainings und Workshops mit ein und ermöglicht den Teilnehmern Erkenntnisse auf mentaler und körperlicher Ebene zu erleben, die direkt in den Berufsalltag integriert werden können.

Das Interesse am Menschen und dessen Entwicklung hat Iris Hinterecker stets inspiriert und durchs Leben begleitet. Das gemeinsame Diskutieren und Reflektieren, das Spüren von eigenen Grenzen im Sinne der Achtsamkeit, das Finden der eigenen Balance als Basis für Erfolge und das Erleben von individueller Weiterentwicklung stehen bei ihr im Fokus.

THEMENFELDER

  • Teamentwicklung und Kommunikation
  • Konfliktmanagement und Deeskalation
  • Achtsamkeit und Resilienz
  • Erlebnispädagogische Trainings, Incentives und Kampfkunst
+

Josef Hinterecker

Training & Development

Expertise

Die Kunst des „friedvollen Siegens“ begleitet und inspiriert Josef Hinterecker in seiner Tätigkeit als Kampfkünstler und Achtsamkeitstrainer seit drei Jahrzehnten. Menschen an die Methoden und Techniken über die „3-Sinnes-Erfassung“ (Hören, Sehen und Spüren) heranzuführen stellt er in den Vordergrund seiner Tätigkeit als Trainer und Coach.

Über das Element Kampfkunst werden die TeilnehmerInnen sowohl auf der körperlichen als auch geistigen Ebene mit jenem Begriff konfrontiert, der die Menschheit seit Anbeginn begleitet: Dem „Kämpfen“. Im übertragenen Sinne „dem Lösen von Herausforderungen/Problemen/Konflikten.“

Durch die 3-Sinnes-Erfassungs-Methode werden Elemente aus asiatischen Kampfkünsten (Tae Kwon Do, Judo, Shaolin-Kung Fu und Tai Ji Quan) herangezogen um Themen wie Konflikt, Kommunikation, Team, Vision und Führung zu einem spürbaren Lern- und Trainingserlebnis zu machen.

Der staatlich geprüfte Instruktor und Lehrer für Fitness-, Gesundheit und Sportrehabilitation ist neben den weiteren Ausbildungen als Coach, Trainer und psychologischer Berater auch noch als Buchautor tätig. Mit seiner Eigenmarke WolffloW und dem Pseudonym Joe Wolf, setzt er sich intensiv mit dem Thema „Achtsamkeit“ und der damit verbundenen Wirkung dieser Fähigkeit auf das gesamte Leben, auseinander.

Motto: „Achte auf deine Gedanken, sie werden zu Worten! Achte auf deine Worte, sie werden zu Taten! Deine Taten werden Gewohnheiten. Diese werden zu deinem Charakter und dein Charakter wird zu deinem Schicksal!“

+

Jörg Hohlfeld

Training & Development

Expertise

Jörg Hohlfeld ist Partner der ISG Personalmanagement Deutschland GmbH und verantwortlich für Training & Development an dem Standort Augsburg.

Nach der erfolgreichen Weiterbildung zum Staatl. Gepr. Elektrotechniker begann Jörg Hohlfeld als Servicetechniker in der IT-Branche. Seine weitere berufliche Entwicklung führte ihn in die Bereiche Vertrieb und Training bei dem international führenden ITK-Dienstleister Ingram Micro. Als Sales Manager leitete er dort mehrere Jahre Vertriebsteams in den Bereichen Key Accounts und Pan European Accounts, bevor er als Regional Sales Manager im Außendienst die internationalen Kunden in Deutschland verantwortete. Parallel führte er als Trainer firmeninterne Workshops in den Bereichen CRM und ERP durch sowie Trainings für den vertreib. Zusätzlich bildete sich Jörg Hohlfeld als Berater weiter in den Bereichen Körpersprache, Gesprächsführung und Persönlichkeitsentwicklung für Privatkunden und KMU´s. Ergänzend absolvierte er die Weiterbildung zum Zertifizierten Personal-und Businesscoach, bevor er sich mit Beratung, Coaching und Training selbständig machte.

Jörg Hohlfeld gibt seine über 25-jährige Praxiserfahrung aus den Branchen Industrie, Service, Handel und Dienstleistung in der Potentialentwicklung von Fach-und Führungskräften weiter, als auch in der professionellen Begleitung von Mitarbeitern in den Bereichen Businesscoaching und Training. Das unternehmerische Knowhow aus der Wirtschaft und den Führungspositionen bildet heute, neben der branchenübergreifenden Erfahrung aus der Dienstleistung, die praktische sowie werteorientierte Basis für erfolgreiche Persönlichkeitsentwicklung und nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Trainingsschwerpunkte:

  • Coaching von Fach-und Führungskräften zur Potentialentwicklung (u.a. auch Begleitung der ersten 100 Tage bei neuer Führungsrolle)
  • Vertriebsanalyse, Vertriebsberatung und Vertriebscoaching (auch feldbegleitend vor Ort)
  • Trainings zu Kommunikation, Gesprächs- und Verhandlungsführung, Führungskräfteentwicklung, erfolgreiches Verkaufen, Kunden-und Key-Account-Management, Persönlichkeitsentwicklung und Menschenkenntnis
  • Beratung und Entwicklung von Programmen zur Potentialentwicklung und Führungskräfteentwicklung

Motto: „Fortschritt besteht nicht in der Verbesserung dessen, was war, sondern in der Ausrichtung auf das, was sein wird.“ (Khalil Gibran)

+

Karin Rathje

Beraterin, Trainerin und Coach

Expertise

Karin Rathje ist Beraterin, Trainerin und Coach des ISG Personalentwicklungs- und Trainingsinstituts und folgt dem Hauch der neuen Welt.
Kunden aller Branchen kontaktieren sie, wenn es darum geht, mit der Digitalisierung und dem eigenem Wachstum Schritt zu halten. Hierarchien lösen sich immer weiter auf und neue Unternehmensformen und Kulturen bahnen sich den Weg durch alte Denkmodelle.
Sie berät und trainiert Kunden, die sich in Richtung moderner Führung mit selbstorganisierten und motivierten Teams entwickeln möchten und Unternehmen, die New Work und Agilität anstreben.

Karin Rathje ist der Meinung, dass man zur Entdeckung der neuen Arbeitswelt wie ein neugieriges Kind agieren soll: unermüdlich experimentierend, hingerissen von Neuem, stets entwickelnd und meisterlich am Schluss.

Themenfelder

  • Beratung und Begleitung zur Einführung und Verbesserung von New Work, Digitalisierung, Scale Up, Kanban und Scrum
  • Klassisches Coaching und Persönlichkeitsentwicklung in der Berufsausübung – allgemein und im Wandel
  • Trainings für das mittlere und obere Management im Bereich Führung klassisch und agil, transformational sowie selbstorganisierte Teams führen
  • Workshops zur Teamentwicklung in der Organisationsentwicklung
+

Katrin Frindert

Trainerin, Teamentwicklerin und Coach

Expertise

Katrin Frindert unterstützt Unternehmen bei der Organisationsentwicklung, bei Veränderungen und Umstrukturierungen. Ihre vielfältigen Erfahrungen reichen dabei von der Konzeptionierung von Prozessen bis zur konkreten Umsetzung von Einzelmaßnahmen mit Workshops. Durch Perspektivenwechsel eröffnet sie neue Sichtweisen und zeigt Wege auf, wie sensible oder sogar kritische Situationen neu interpretiert und gemeistert werden können.

Als zertifiziertes Mitglied der DGSF hat sie sich auf die Ethik-Richtlinien der DGSF verpflichtet.

Themenfelder

  • Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung
  • Führung, Change-Management
  • Team-Coaching und –entwicklung, Team-Building
  • Interkulturelle Sensibilisierung, Diversity
  • Team-Supervision, Fallsupervision
  • Team-Seminare zu spezifischen Themen
+

Mag. Claudia Wallner

Leitung Department Training & Kompetenzentwicklung

Expertise

Claudia Wallner leitet das Department Training & Kompetenzentwicklung des ISG Personalentwicklungs- und Trainingsinstitutes und zählt zahlreiche nationale und internationale Unternehmen zu ihren Kunden. Als Wirtschaftsinformatikerin, Mentalcoach und Persönlichkeitstrainerin bedient sie sich ihrer vielfältigen Expertise, um innovative und praktikable Life-Long-Learning Lösungen zu gestalten.

Sie schätzt die Individualität und Vielseitigkeit der Menschen – daher gestaltet sie eine Trainingsumgebung, in der sich jeder Teilnehmer höchst individuell entwickeln kann. Mit anderen Worten: Ihre große Leidenschaft gilt der Begleitung von Menschen und Teams in Kompetenzentwicklungsprozessen.

Themenfelder

  • Strategische Personalentwicklung und Blended Learning
  • Change Leadership und Gesundes Führen
  • Selbst- und Teamführung im Change und im agilen Umfeld
  • Führungswerkzeuge, Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Coaching und Mentaltraining
  • Train the Trainer
+

Marlies Metzich

Training & Development

Expertise

Schon während ihrer schulischen Laufbahn, mit dem Schwerpunkt Kulturtourismus, zeigte sich bei Marlies Metzich das starke Interesse an der Arbeit mit Menschen. Im Team ein Projekt weiterzuentwickeln, Probleme zu lösen und sich gegenseitig zu motivieren machte ihr schon immer viel Spaß. Während Ihrer Schulzeit absolvierte sie zweimal hintereinander folgend mehrmonatige Praktika in Menorca, Spanien. Im Zuge dieser Auslandsaufenthalte konnte sie ihr Interesse an der Teamarbeit stärken und ihre Fremdsprachenkenntnisse festigen. Daher begann sie nach ihrer Schullaufbahn, mit Abschluss Matura, in einer Hospitality & Promotion Agentur als Projektassistentin. Desweiteren war sie als administrative Assistentin in einem Pharmaunternehmen tätig. In diesen Tätigkeiten entdeckte Marlies Metzich das Interesse für die Administration & Organisation und die Teamarbeit.

Seit März 2017 verstärkt sie als Teamassistenz den Bereich Training & Development der ISG Personalmanagement GmbH.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Vor- und Nachbereitung von Seminaren und Trainings
  • Vorbereitung von Assessment-, Development- & Orientation Centern
  • Vorbereitung & Übersetzung von Seminarunterlagen
  • Hotelbuchungen, Termin- und Reiseorganisation sowie Kundenkorrespondenz
  • Erstellung von Angeboten und Präsentationen
  • Administration und Verwaltung des T&D Bereichs

Motto: Let your smile change the world, but don‘t let the world change your smile.“

+

Nils Engelhard

Partner

Expertise

Zuhause in zwei Welten, als Bankkaufmann und Dipl. Theaterwissenschaftler, verbindet Nils Engelhard professionelles wirtschaftliches Know-How mit dem Menschen zugewandten soziologischen und kulturellem Wissen.
Neben nunmehr 13 Jahren Erfahrung als selbständiger Coach und Trainer basiert seine Expertise auf vielfältigen Erkenntnissen aus Tätigkeiten als Vertriebler und Vertriebsleiter, als Altenpfleger und Hafenarbeiter, als Schauspieler und Redakteur von Kulturmagazinen, sowie aus umfangreichen Ausbildungen zum Trainer und Coach.
Menschenentwicklung baut bei ihm auf der Zugewandtheit zum Menschen auf, der Überzeugung von den und dem Wissen über die menschlichen Ressourcen und dem methodischen und didaktischen Know-How, diese Ressourcen zu heben.

Sein Motto:

„Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung!“ (St. Exupéry)

beschreibt dabei seinen ersten Arbeitsansatz: den Blick auf die Situation verändern, heißt neue Möglichkeiten und Ziele erkennen. Dies ist der Ausgangspunkt jeglicher Entwicklung.

Als Schwerpunkt seiner Entwicklungsarbeit sieht Nils Engelhard den Vertrieb und die vertriebsnah arbeitenden Menschen. Hier positioniert er sich als Sales-Coach, der Struktur in den Vertrieb, Fleiß in den Alltag, Methodik in das Handeln und Erfolg in das Verkaufen bringt.

Seit Juli 2015 ist Nils Engelhard Partner der ISG Personalmanagement GmbH.

+

Petra Kopp

Partner

Expertise

Petra Kopp ist Partner der ISG Personalmanagement GmbH am Standort München.

Nach erfolgreichem Studium der Betriebswirtschaft an der TU München arbeitete Sie über 20 Jahre als Vermarktungsexpertin für technische Produkte und baute als Führungskraft internationale Vertriebs- und Marketingorganisationen und Länderniederlassungen in Europa und Lateinamerika auf bei Siemens und Microsoft und war zuvor als Gründungsmitglied in der Geschäftsleitung eines kleineren mittelständischen Unternehmens tätig.

Heute arbeitet Sie als selbständige Beraterin für Geschäftsmodelle, Vermarktungsstrategien und systemische Organisationsentwicklung. Nebenbei engagiert sich heute als Aufsichtsrätin eines deutschen TechStartUps und ehrenamtlich als Vice President des Professional Women Networks München.

Ihrer Überzeugung folgend, dass Unternehmenserfolg und Innovation nur gelingt, wenn die Menschen sich mit dem Unternehmen weiterentwickeln, arbeitet sie mit großer Begeisterung als Trainerin und Beraterin der ISG Personalmanagement für die Potentialentwicklung von Führungs- und Nachwuchskräften und deren Methodenkompetenz.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • CHANGE MANAGEMENT: ganzheitliches Weiterentwickeln von Unternehmen, Prozessen und deren Menschen und
    Implementieren von effizienten Lern- und Innovationsprozessen.
  • FÜHRUNG & TEAM: stärken- und zielorientiertes Führen, nachhaltige Teamentwicklung und effektive Team-(Selbst)Steuerung;
  • VERTRIEB: Entwickeln von Geschäftsmodellen, Vertriebsstrategien und Nutzenargumentationen, Akquisitions- und
    Verkaufstrainings für B2B und B2C, Gesprächsführung und strategisches Kundenmanagement.

Motto: „Kein Unternehmen kann sich schneller entwickeln als es die Menschen in der Organisation können und wollen.“

+

Roman Schmidt

Trainer und Berater

Expertise

Sein Fokus liegt in der Förderung des Verständnisses für betriebswirtschaftliche Themen in allen Abteilungen eines Unternehmens. Ihm ist das Bewusstsein der Auswirkungen von Handlungen und Entscheidungen auf den Unternehmenserfolg wichtig.

Roman Schmidt betreut primär Seminare und Workshops mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund für Nichtbetriebswirte.

Als essentiell betrachtet er das gegenseitiges Verständnis unterschiedlicher Abteilungen eines Unternehmens zur Erreichung der gemeinsamen Zielsetzungen.

Themenfelder

  • Grundlagen des Rechnungswesens für Vertrieb, Technik, etc.
  • Unternehmensplanspiel
  • Reports lesen und erstellen (mit / ohne IT-Unterstützung)
+

Wolfgang Gsur

Training & Development

Expertise

Während seines Studiums der Wirtschaftsinformatik entdeckte er sein Interesse an der Teamarbeit. Es faszinierte ihn der Unterschied zwischen den Teams, die gemeinsam Höchstleistungen erbringen konnten und deren Zusammenarbeit eine Bereicherung für alle Beteiligten darstellt, und den Teams, deren Mitglieder sich bei der Erfüllung ihrer Aufträge gegenseitig im Weg standen und am Ende suboptimale Leistungen erbrachten, obwohl gefühlt gleich viele – ineffiziente – Anstrengungen in das Projekt eingeflossen waren. Seither beschäftigt er sich mit den Themen Teamdynamiken und Teamkompetenzen, welche unterschiedliche Rollen in Teams wichtig sind und unter welchen Bedingungen sie sich ideal ergänzen. Nach seinem Studium arbeitete er im Bereich Aus- und Weiterbildung  eines Finanzunternehmen. 2009 wechselte er in die Beratung, absolvierte Ausbildungen zum Trainer und Einzelcoach und leitete selbstständig Projekte in der Coachinggalerie. Seit 2017 unterstützt er erfolgreich das Team der ISG Personalmanagement GmbH.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Backoffice – Trainerunterstützung  (Vorbereitung und Nachbearbeitung)
  • Seminarplanung
  • Graphische Gestaltung von Unterlagen
  • Begleitung von Seminaren und Workshops
  • Planung und Organisation von Seminaren und Trainings
  • Vorbereitung von Seminarunterlagen, Terminorganisation sowie Kundenkorrespondenz
  • Seminarnachbereitung inklusive Protokollierung
  • Erstellung von Angeboten und Präsentationen
  • Administration und Verwaltung des T&D Bereichs

Motto: „Morgen wünscht du dir, du hättest heute den ersten Schritt gewagt!“

+

Mag. Kerstin Rufer

Leitung Department Strategie & Beratung

Expertise

Kerstin Rufer leitet das Department der strategischen Personal- und Organisationsentwicklung in der ISG. Sie ist seit 20 Jahren als systemische Beraterin, Trainerin, Mediatorin und als Coach international tätig.

Sie entwickelt gemeinsam mit Ihren Kunden individuelle Transformations- und Lernarchitekturen und begleitet diese in der nachhaltigen Umsetzung. Mit ihrem ganzheitlichen Blick auf Unternehmen und Ihrem Feingespür für die jeweilige Unternehmenskultur ermutigt sie zu innovativen zielgerichteten Interventionen. Dabei schöpft sie aus dem breiten Methodenpool von klassischen, systemischen sowie agilen Methoden.

Ihr besonderes Interesse gilt aktuell dem kulturellen Wandel von Unternehmen in eine neue Arbeitswelt. Sie inspiriert Führungskräfte Veränderung aktiv zu gestalten und unterstützt Teams dabei mit neuen Themen und vielfältigen Persönlichkeiten optimal umzugehen.

Themenfelder

  • Gestaltung von Transformationsprozessen (Umstrukturierung, Kulturwandel, neue Formen der Arbeit & Zusammenarbeit, etc.)
  • Leadership, Change-Management & Agiles Arbeiten
  • Teamentwicklung, Kollaboration & Konfliktmanagement
  • Führungskräfteentwicklung & High-Potential Programme
  • Moderation von Workshop, Strategie-Klausuren & Großgruppenveranstaltungen
  • Coaching von Führungskräften in herausfordernden Situationen
+

Karin Wahl

Trainerin, Coach, Mediatorin

Expertise

Karin Wahl begleitet Menschen und Organisationen als Trainerin, Coach und Mediatorin. Mit viel Leidenschaft und Energie holt sie ihre nationalen und internationalen Kunden dort ab, wo sie gerade stehen und begleitet und unterstützt sie bei den jeweiligen Entwicklungsprozessen.

Selbst, ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen, fordert sie auch die Menschen und Organisationen, die sie begleitet. Mit größtmöglicher Achtsamkeit gelingt es ihr, die Kunden dazu zu bringen, die Augen nicht zu verschließen, sondern – ganz im Gegenteil – sich auch den unangenehmen Dingen zu stellen und damit Entwicklung anzustoßen.

THEMENFELDER

  • Aufbau und Durchführung von Führungskräfteprogrammen ● Führungskräfteentwicklung im Einzelcoaching
  • Vertriebstrainings mit Training On the Job
  • Vermittlung von Moderations- und Präsentationsskills
  • Konfliktmanagement & Mediation
  • Teamentwicklungen
+

Mag. Alexandra Kamper-Neulentner

Trainerin und Beraterin

Johann Hoffmann Platz 16
A-1120 Wien

Expertise

Alexandra Kamper ist Trainerin, Lernarchitektin und Beraterin für die ISG Personalentwicklung. Sie ist seit über 15 Jahren im Bereich verbale und nonverbale Kommunikation tätig und ausgebildete und lizensierte Mimikresonanz ® Trainerin. Als Lernarchitektin konzipiert sie für nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Größen seit über 20 Jahren erfolgreich Programme und Entwicklungsmaßnahme in allen Unternehmensebenen, begleitet diese bei der Umsetzung und berät bei organisatorischen Herausforderungen. Durch ihre langjährige Erfahrung im Bereich der Personalentwicklung bringt Alexandra gerne ihre Kompetenzen beratend in Projekten ein.

Alexandra ist eine Pragmatin, die den down-to-earth Ansatz lebt, Dinge plant, umsetzt und ausprobiert. Sie liebt die Herausforderung ebenso wie den Erfolg. Ihr Motto „Der kürzeste Weg zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln“ widerspiegelt Ihre Lebenseinstellung. Die Arbeit mit Menschen und die Möglichkeit voneinander zu lernen empfindet Sie als laufende Chance zur Entwicklung.

Themenfelder

  • Trainingsangebote im Bereich der verbalen und nonverbalen Kommunikation, Rhetorik, Körpersprache, Kundenorientierung und im Verkauf / Beratung
  • Erstellung umfassender Entwicklungsprogramme und –konzepte
  • Beratung in der Personalentwicklung
+

Fatma Stieger

Beraterin, Trainerin, Teambegleiterin und Coach

Johann Hoffmann Platz 16
A-1120 Wien

Expertise

Seit ihrer Jugend hatte Fatma Stieger die Möglichkeit in mehreren Ländern, Kulturen und Kontinenten zu leben, zu studieren und zu arbeiten. Die Diversität dieser Erfahrungen hat sie frühzeitig geprägt und so kann sie Menschen mehrdimensional betrachten, verstehen lernen und auf ihrem Entwicklungsweg beraten und begleiten. Dies beinhaltet nicht nur die Vermittlung von Kompetenzen und Methodenwissen, sondern auch die Förderung der Fähigkeiten, sich mit den eigenen Werten, der eigenen Haltung und Einstellung auseinander zu setzen, zu reflektieren und neu zu orientieren. Die kontinuierliche Selbstentwicklung und das Lernen beziehungsweise Herausfordern des Status Quo ist ihr bei ihr selber genauso wichtig wie bei ihren Kunden. 

Als Beraterin, Trainerin, Teambegleiterin ist ihre Intention individuelle Lösungen für die Bedürfnisse der jeweiligen Unternehmen und deren Kultur zu finden und diese mit den traditionellen und agilen Methoden zu unterstützen, um den bestmöglichen Erfolg für Teams und Unternehmen zu erreichen. 

THEMENFELDER

  • Konzeption und Begleitung von Führungskräfteentwicklung, Leadership und High Potential Programme
  • Teambuilding, Moderation von Workshops und Managementklausuren
  • Trainings zum Thema Kommunikation, Konflikt, Teamdynamik & Change, Interkulturelle Führung und Kommunikation, Self-Leadership 
  • Coaching von Führungskräften, Führungsteams und Mitarbeiter
  • Keynote Speaker zu den Themen Self-Leadership, Generationenvielfalt, Leadership und Kultur
+

Dr. Frank Schreiner

Berater, Trainer und Coach

Expertise

Dr. Frank Schreiner ist Managing Partner der ISG Personalmanagement Deutschland GmbH an dem Standort Bielefeld.

Auf einer wissenschaftlichen Ausbildung basierend und mit über 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Training, Coaching und Beratung bietet er die ideale Basis für Managemententwicklung, sowohl fach- als auch branchenübergreifend.

Wirksamkeit und nachhaltige Entwicklung der Personen, für die er tätig ist, sind ihm wichtig.
Durch den Einsatz unterschiedlichster Seminartechniken, Einbeziehung der Teilnehmer und insbesondere einer guten Portion Humor sollen Lerneffekte entstehen und die Zeit des Austausches wie ‚im Flug vergehen‘.

Themenfelder

  • Coaching von oberen Führungskräften
  • Führungskräfteentwicklungsprogramme
  • Training und Coaching im Beziehungsmanagement, Akquisition und insbesondere Verhandlungsführung (Management, Einkauf und Vertrieb)
+

Mag. Birger Gerritsen

Trainer und Mitarbeiter in der Diagnostik

Expertise

Birger Gerritsen ist Trainer und Mitarbeiter in der Diagnostik. Durch seine langjährige Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Potentialanalysen aller Größenordnungen versteht er es, Bedürfnisse und Struktur einer Organisation exakt zu bestimmen und darauf basierend maßgeschneiderte Analyseverfahren zu entwickeln. Der studierte Politikwissenschaftler stellt dabei die individuelle Ebene in den Mittelpunkt seiner Diagnostik. So gelingt es ihm, exklusive Kompetenzen einzelner Mitarbeiter im Sinne des Unternehmens zu erkennen und weiterzuentwickeln.
Bei seiner Tätigkeit legt Birger Gerritsen großen Wert auf die konstante Weiterentwicklung und Optimierung von bestehenden Analysetools.

Ihm ist ein stärkenorientierter Ansatz wichtig, denn er ist der Meinung, dass jeder Mensch ein umfangreiches Sortiment an Potenzialen besitzt. Diese müssen aber gezielt erkannt und analysiert werden, bevor man sie in der Praxis nutzbar machen kann.

Themenfelder

  • Konzeption und Begleitung von Potentialanalysen und diagnostischen Verfahren
  • Erstellung und Durchführung von onlinebasierten Umfragen und Multisource Feedbacks
  • Persönlichkeitsanalysen & Testungen
  • Stärkenorientiertes Feedback mit Fokus auf Entwicklungspotentiale
+

Alexander Degenhart

Kooperationspartner

Expertise

Alexander Degenhart ist Kooperationspartner der ISG im Bereich Personalentwicklung & Training. Als Berater, Trainer und Vortragender an Universitäten unterstützt er Unternehmen in strategischen Vertriebsthemen.

Zu seinen Kunden zählen kleine und große Organisationen aus den unterschiedlichsten Branchen, insbesondere aber Kunden mit technologischem Hintergrund.

Alexander konzentriert sich auf das Design und die Entwicklung von Vertriebs- und Trainingsmodellen und deren Einführung.

Schwerpunkte

  • Entwicklung des Managements in Vertrieben
  • Design von Vertriebs- und Trainingsmodellen
  • Durchführung von Planspielen und Geschäftssimulationen
  • Aufbau und Entwicklung von Absatzwegen
  • Vorträge zu Vertrieb, Kundenbeziehungsmanagement und Führungsverhalten im Vertrieb
  • Leistungsmanagement und Steuerungsmodelle im Vertrieb

Motto: „Visionäre Ideen inspirieren mich, unternehmerisches Tun fasziniert mich, harte Arbeit liebe ich!“

+

Philipp Schrittwieser

Training & Development

Expertise

Philipp Schrittwieser ist für das ISG Personalentwicklungs- & Trainingsinstitut als Trainer, Moderator und Coach tätig. Dabei betreut er nationale und internationale Kunden vollkommen individuell, ebenso wie kleinere Unternehmen und Einzelpersonen im Coaching.

Auf Kommunikation, Vertrieb und Innovation liegt der Fokus seines Tätigkeitsbereiches. Er unterstützt Führungskräfte und deren Mitarbeiter im gewünschten Bereich mit praxisrelevanten Trainings, Workshops und Coachings und spricht hauptsächlich – von teils hart – selbst erarbeiteten, eigenen Erfahrungen.

Seine größte Leidenschaft ist es andere Menschen dabei zu unterstützen das Beste aus sich herauszuholen und währenddessen selbst immer weiter zu wachsen.

Themenfelder:

  • Kommunikation, Präsentation, Rhetorik
  • Telefonakquise, Vertrieb, Professionelles Kundenservice
  • Innovation und Kreativität: Design Thinking, Lean Startup, Value Innovation
  • Generationenmanagement, Generation Gap, Generation Y & Z / Millennials
  • Lehrlingstrainings
+

Mag. Guido Leissinger

CEO & GRÜNDER

Expertise

Nach dem Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien begann Guido Leissinger seine berufliche Karriere in der Unternehmensberatung. Seine erfolgreiche Tätigkeit als Unternehmensberater umfasste die Organisationsberatung verschiedenster Unternehmungen in allen wirtschaftlichen Bereichen. Durch sein ausgeprägtes Interesse für Menschen wechselte er von der Unternehmensberatung zur Personalberatung, wo er schwerpunktmäßig mit folgenden Tätigkeiten konfrontiert war:

  • Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften
  • Personalentwicklung
  • Auf- und Ausbau von Gesellschaften in Osteuropa
  • Konzeption und Moderation von Förder- und Auswahl-Assessment Center

Auf Basis dieses Knowhows und seiner ausgeprägten Verkaufsorientierung wurde er nach kurzer Zeit Abteilungsleiter und war von 1993 bis 1999 erfolgreich als Geschäftsführer bei der CATRO (mit Führungsverantwortung von ca. 60 Mitarbeitern im Inland) sowie in den mehrheitlich von ihm aufgebauten Tochtergesellschaften in Osteuropa tätig.

1999 wechselte Guido Leissinger zur ISG, er konnte diesem Unternehmen dank seiner Verkaufs- und Führungsstärke zu großen nationalen und internationalen Erfolgen in den Bereichen

  • Personalberatung
  • Personalentwicklung
  • Trainings

verhelfen und wurde nach kurzer Zeit Geschäftsführer.

Sein Führungsstil ist vom Gedanken geprägt, dass der Mensch immer im Vordergrund aller Prozesse steht und der mittel- und langfristige Erfolg eines Unternehmens ausschließlich durch Teamarbeit, gegenseitiges Achten und Verstehen sowie ständiges Weiterlernen aller Beteiligten in einem Unternehmen erzielbar ist.

Motto: „Erfolg ist kein Zufall.“

+

Claudia Gschiel

Senior Research Consultant & Teamlead

Expertise

Headhunting Recherchen – einer der typischen Studentenjobs – wurde für Claudia Gschiel mehr als nur ein „Nebenjob“, als sie vor 20 Jahren vom Ländle (Vorarlberg) nach Wien kam.

Sie begann parallel zu ihrem Lehramtsstudium für Englisch und Geschichte bereits 1993 bei einer renomomierten Personalberatung im Bereich Telemarketing und Research. Darin war sie so erfolgreich, dass sie 1999 von der ISG Personalmanagement GmbH angeworben wurde.

Seit 2000 führt sie für die ISG die Recherchen in der Direktansprache für zahlreiche Projekte im Fach- und Führungskräftebereich über alle Branchen hinweg durch. Dabei arbeitet sie eng mit dem jeweiligen Senior Berater zusammen und erweitert so ständig ihr Fachwissen in den diversen Branchen und Märkten.

Aufgrund der starken Nachfrage im Executive Search führt Claudia Gschiel seit 2005 ein gut eingeführtes und kompetentes Research-Team, dem sie ihr breites Fach Know-How mit Begeisterung laufend weitergibt.

Motto: Love it, change it or leave it“

+

Dr. Rupert Schmutzer

Executive Search/Managing Partner

Expertise

Dr. Rupert Schmutzer hat mehr als 10 Jahre als Unternehmensberater zahlreiche Kunden bei Business Transformation und IT Alignment  unterstützt und begleitet. Diese Projekte hat er bei  renommierten Beratungsgesellschaften (KPMG, Accenture, IBM, act Management Consulting) durchgeführt und dabei die Arbeitsweisen und Spezifika im Bereich der Professional Services und insbesondere der IT Branche kennen und meistern gelernt.

Bei der Bewältigung der Kundenherausforderungen konnte er Erfahrungen sammeln und Kenntnisse entwickeln, die von der Strategieberatung über das Management von Großprojekten bis zum Business Development und Key Account Management reichen. Rupert Schmutzer konnte sich in diesem beruflichen Reifungsprozeß zum Trusted Advisor für Entscheidungsträger entwickeln. Er hat dies stets in länger dauernden Kundenbeziehungen etabliert und kontinuierlich gepflegt.

Rupert Schmutzer ist Ansprechpartner für die rasche und passgenaue Besetzung von erfolgskritischen Positionen im IT Business und in Professional Services.

Motto: „Connect people who make a difference with challenges that matter.“

+

Harald Mörtenhummer

Executive Search / Managing Partner

Expertise

Startete seine Karriere als Konstrukteur der Siemens AG und nahm 1985 an einem Ausbildungsprogramm im Handel (BILLA AG) teil, worauf er bald selbst mit der Ausbildung neuer MitarbeiterInnen & Führungskräfte betraut wurde (von der Lehrlingsausbildung bis zum executive Management), gründete und leitete die dortige Personalentwicklungs-Abteilung.

Dem folgten zahlreiche Weiterbildungen und Herausforderungen im Marketing als Marketingleiter (LÖWA GmbH), als Geschäftsführer-Vetrieb (Bauhaus GmbH) sowie als Restrukturierungsmanager mehrerer Handelsorganisationen. 2002 folgten internationale CEO-Agenden (bauMax AG), ergänzt im internationalen Beschaffungsmarketing und Category Management sowie in der Logistik – in der Funktion als Managing Director CEE (Praktiker AG). Seine Expertise runden Erfahrungen im Aufsichtsrat aus dem Food- & Non Food Umfeld ab.

Er arbeitet als Managing Partner im ISG Executive Search Kompetenzzentrum für seine Kunden in den Bereichen:

  • Board-Services,
  • Management- & Personalberatung,
  • Executive Search (Head Hunting) von Branchen-ExpertInnen,
  • Recruiting von Führungskräften und Schlüsselpositionen (national, international),
  • Begleitung von Veränderungsprozessen.

 

Kurz CV

Unternehmensberater, Interim- & Projekt Manager, AR-Mitglied, Managing Director CEE-Ländergruppe, Vorstand und Geschäftsführer internationaler Unternehmen.

Referenzen

Praktiker International GmbH, Forstinger GmbH, bauMax AG, MediaMarkt GmbH, LÖWA GmbH, Digital Equipment Corp., BILLA AG, Siemens AG

+

Mag. Sabrina Kriechbaum

Executive Search

Expertise

Nach Abschluss der Matura absolvierte Sabrina Kriechbaum das Studium der Wirtschaftswissenschaften Sozioökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien. Dieses Studium stellt eine Kombination aus Volkswirtschaftslehre und Soziologie dar. Neben Finance spezialisierte sie sich auf die Bereiche interne Organisation und Personalmanagement und legte damit bereits ein festes Fundament für ihre weitere berufliche Karriere.

Seit 2008 ist Sabrina Kriechbaum in der ISG Personalmanagement GmbH als Consultant beschäftigt. In dieser Funktion betreut sie namhafte Unternehmen unterschiedlicher Branchen in den Bereichen

  • Personalberatung
  • Suche und Auswahl von Führungs- und Fachkräften mit Schwerpunkt
  • Headhunting
  • Konzeption und Moderation von Förder- und Auswahl-Assessment Center
  • Assessmentcenter

Seit Anfang 2009 verstärkt Sabrina Kriechbaum als Senior Consultant das Team Executive Search in der Direktansprache von Führungs- und Fachkräften. Ihre Prioritäten gelten der optimalen Betreuung sowie der professionellen Servicierung all ihrer Kunden. Eine gute Zusammenarbeit ist für sie durch Vertrauen, Diskretion, Flexibilität und Qualität geprägt.

Motto: Carpe Diem – Nutze den Tag!

+

Marisa Otto, BA LLB.oec

Consultant

Expertise

Marisa Otto studierte Recht und Wirtschaft sowie Soziologie an der Universität Salzburg. Hier spezialisierte sie sich auf die Bereiche Strategisches Management und Personal.

Nach Abschluss des Studiums begann sie zunächst als Praktikantin im ISG Team Executive Search, welches Sie seit 2013 als Consultant in der Suche und Auswahl qualifizierter Kandidaten unterstützt.

Schwerpunkte:

  • Beratung von nationalen und internationalen Kunden hinsichtlich Suchstrategien
  • Textierung und Gestaltung von Stelleninseraten
  • Research | Executive Search
  • Personalsuche und –auswahl
  • Führung von Bewerberinterviews

Motto: „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ Franz Kafka

+

Martin Tamussino

Executive Search & Managing Partner

Expertise

Parallel zum Hochschullehrgang für Fremdenverkehr an der Wirtschaftsuniversität Wien begann Martin Tamussino seine berufliche Laufbahn 1986 bei einer renommierten österreichischen Fluglinie und war für die nächsten acht Jahre maßgeblich am Aufbau und Erfolg des Unternehmens der Abteilung Cabin Crew beteiligt.

Sehr früh stellte er sein richtiges „G`spür“ für Menschen unter Beweis.
Zu seinen Aufgaben gehörten Recruiting und Training des Flugpersonals. Nach zweijähriger Führung der Abteilung mit fachlicher und disziplinärer Verantwortung von über 300 Flugbegleitern wechselte er 1994 zu CATRO Personalberatung, wo er neben der Personalsuche- und Auswahl ebenso für die Durchführung von Assessmentcenter und der Integrationsberatung von Fach- und Führungspositionen erfolgreich tätig war.

Durch sein starkes Interesse an aktiv gelebtem Service und Dienstleistungen verhalf er als gewerberechtlicher Geschäftsführer und Resident Manager einem vier Sterne Hotel in Wien zu neu geschaffenen Strukturen und der Etablierung zusätzlicher Geschäfts- und Vertriebsbereiche.
Nach einem weiteren Jahr Auslanderfahrung in der italienischen Schweiz, Fachbereich Tourismus, war er von 1997 bis Anfang 2002 im größten heimischen Tourismuskonzern als Verkaufsleiter der Hotelgruppe verantwortlich.
Hier konnte er sich umfangreiches Wissen im Bereich Key Account – Management, der Entwicklung und Umsetzung von Sales- und Marketingaktivitäten, sowie die Erfahrung in der Durchführung von Verkaufsschulungen aneignen.

Durch den stetigen Willen für Menschen in der Dienstleistung zu arbeiten, seine Kenntnisse im Personalmanagement und die guten Erfahrungen mit dem damaligen Geschäftsführer von CATRO, Mag. Guido Leissinger, ist Martin Tamussino Teil des dynamischen Teams von ISG Personalmanagement geworden. Auf Grund seines hohen Engagements erhielt er im Frühjahr 2003 die Einzelprokura und wurde 2006 zum Leiter des Executive Search Teams ernannt.

In der ISG unterstützt er namhafte Unternehmen in folgenden Bereichen:

  • Suche und Auswahl von Führungs- und Fachkräften mit Schwerpunkt Executive Search
  • Personalberatung
  • Konzeption und Moderation von Förder- und Auswahl- Assessmentcenter
  • Research und Coaching
  • Betreuung in Outplacementprozessen

und trägt mit Begeisterung und Engagement zum Erfolg des Unternehmens bei.

Sein Stil ist geprägt durch den Anspruch, Unternehmen durch persönlichen Einsatz und hohe Qualität den besten Service zu bieten.
Motto: „Vertrauen haben zu sich und anderen“

+

Ferdinand Kamenicky

Managing Partner

Expertise

Ferdinand Kamenicky startete seine berufliche Karriere mit einem Trainee Programm bei der Citibank, wo er bald mit leitenden Aufgaben als Financial Controller, Senior Branch Operations Officer und Relationship Manager für multinationale Firmenkunden betraut war. Zuletzt war er Geschäftsführer und Vorstand der Citibank im Retail-Banking.

Dem folgten herausfordernde Jahre als Projektleiter und Abteilungsdirektor der Vertriebsstrategie der Creditanstalt mit interessanten Erfahrungen bei der Zusammenlegung von Abteilungen und Banken.

Als Mitglied des Vorstandes und Geschäftsleiter der Volksbank Krems-Zwettl, AG machte er sich mit den Besonderheiten und Stärken von Regionalbanken in mehrstufigen Bankstrukturen vertraut.

Seit 2005 ist Ferdinand Kamenicky selbständiger Unternehmensberater, diplomierter Coach und eingetragener Mediator (Schwerpunkte: Unternehmenskultur, Konfliktkosten, Generationskonflikte, usw.) und unterstützt als Partner von ISG seit Mitte 2011 seine Kunden in den Bereichen:

  • Personalberatung – Recruiting von Fach- und Führungskräften im nationalen und internationalen Umfeld
  • Executive Search von Branchen-ExpertInnen
  • Outplacement- /Newplacement-Coaching und Bewerbungsberatung
  • Innerbetriebliche Konfliktlösung / Mediation sowie Unternehmens- und Konfliktkultur

Motto: „Klarheit geht vor Harmonie.“

+

Dr. Richard Rudolf

Executive Managing Partner & Head of Industry Sector Group

Feldgasse 35
AT-3400 Kierling

Expertise

Nach Abschluss des Master-Studiums in Meteorologie und Promotion in Experimentalphysik an der Universität Wien ist Herr Rudolf der Stölzle Glasgruppe beigetreten, einem maßgeblichen europäischen Hersteller von primären Glas-Verpackungsmitteln für die pharmazeutische und Konsumgüterindustrie.

Während seiner ersten Jahre bei der Stölzle Gruppe hat Herr Rudolf die Business Unit „Medical“ geleitet, ein Handelsunternehmen und Profit-Center, welches Forschungseinrichtungen, Spitäler sowie auch den Apothekengroßhandel mit Laborausrüstung, Verbrauchsmaterialien und speziellen Verpackungslösungen beliefert.

Nach Zwischenstationen als Verkaufsleiter für Österreich & die Schweiz und Direktor der Business Unit „Pharma & Medical“ übernahm Herr Rudolf in der Funktion als CSO die globale Umsatz- und Ergebnisverantwortung der Business Unit „Healthcare & Consumer“, welche primär pharmazeutische Hersteller in EMEA, CIS, Nord- & Süd-Amerika sowie APAC mit spezifischen und hochqualitativen Pharma- & Consumer-Verpackungslösungen beliefert.

Nach langjähriger Zugehörigkeit zum Führungskreis der Stölzle Gruppe und aktiver Rolle im Aufsichtsrat von Stölzle Russland ist Herr Rudolf im Jahr 2014 zu Nipro Europe gewechselt, einem bedeutenden Tochterunternehmen der Nipro Corporation mit Hauptsitz in Osaka, Japan. In seiner Funktion als Business Unit Director hat er den Verkauf von pharmazeutischen Primärverpackungen und sterilen Spritzen innerhalb EMEA geleitet und verantwortet.

Aufgrund seiner Passion für die Gesundheitsindustrie und seiner langjährigen, extensiven Management-Expertise hat sich Herr Rudolf im April 2016 dem ISG Healthworld Team als Global Managing Partner angeschlossen.

PERSÖNLICHER FOKUS & KOMPETENZEN

  • Globale Akquise von Kunden und Kandidaten
  • Vermittlung von Fachkräften, leitenden Managern sowie C-Level Führungskräften
  • Robustes Netzwerk innerhalb des pharmazeutischen Marktes und der Industrie
  • Professionell, effizient und effektiv gelebte Kooperation mit Kunden und Kandidaten
  • Umfassende Betrachtung des Geschäftsfeldes, analytischer “Best-in-Clas” Ansatz
  • Unternehmerisch, professionell, engagiert und gut organisiert
+

Mag. (FH) Elmar Scheuba

Weltweiter Leiter der Sektor-Gruppe „Healthworld“ & Executive Managing Partner

Expertise

LÄNDER FOKUS

Europa, USA & Kanada, Mittel- und südamerika (Latein-Amerika), Asien, Mittlerer- & Ferner Osten / V.A.E.

KUNDEN FOKUS

Healthcare-Private-Equity- und Venture-Capital-Fonds im Bereich von 50 Mio. $ bis 500 Mrd. $ / Globale Life Science, Biotech, Pharma, Medizintechnik, Diagnostik- und Digital Health Firmen / Private Equity- und Venture-Capital-finanzierte Healthcare-Unternehmen / Private, teil-private und öffentliche Unternehmen im Bereich von 10 Mio. bis 500 Mrd. US-Dollar / Start-Up Firmen, Spin-Offs, kleine, mittlere und große Unternehmen, Turnaround-Operationen. Multinationale Blue-Chip-Organisationen.

GESCHÄFTSAUSRICHTUNG

VORSTANDS UND BOARD-LEVEL-POSITIONEN (CEO / COO / CFO / CIO / CTO / CSO / CMO / CBO), VIZEPRÄSIDENSCHAFTS ROLLEN / GESCHÄFTSFÜHRUNGS POSITIONEN / TOP MANAGEMENT POSITIONEN / ABTEILUNGSDIREKTOREN / BEREICHSLEITUNGS-STELLEN / MITTLERES MANAGEMENT / TECHNISCHE POSITIONEN UND INGENEUR-STELLEN / WISSENSCHAFTLICHE POSITIONEN UND FORSCHUNGS-STELLEN / SPEZIALISTEN UND FACHKRÄFTE

INDUSTRIE FOKUS

GESUNDHEITSWESEN / MEDIZINTECHNIK / PHARMA & GENERIKA / BIOTECHNOLOGIE & BIOWISSENSCHAFTEN / MEDIZINISCHE DIAGNOSTIK / MEDIZINISCHE INVESTITIONSGÜTER / MEDIZINISCHE VERBRAUCHSMATERIALIEN / KLINISCHE ERNÄHRUNG / IT IM GESUNHEITSWESEN, MEDIZINISCHE & BIO-INFORMATIK / KRANKENVERSICHERUNG / MEDIZINISCHE BERATUNG / CHEMIKALIEN / KOSMETIK / KRANKHÄUSER & SENIORENWOHNUNGEN / MEDIZINISCHE WERBEINDUSTRIE, MEDIZINTOURISMUS & SPA

FUNKTIONALES SPEKTRUM

Marketing und Sales | Geschäftsaufbau und Entwicklung / Pharma-Marktforschung und Kommunikation / Gesundheitsökonomie & Marktzugang, Preisfindung & Erstattung / Produkt- & Arzneimittelzulassung, Qualitätsmanagement / Krankenhausverwaltung & Management / Medizinische Positionen / Wissenschaftliche Forschung (Biotechnologie & Pharma) / Präklinische & Klinische Entwicklung / Bioprozesstechnik | Pharmaproduktionstechnik & Verpackung / Medizinische IT / Bio-Informatik

BERATERPROFIL

Herr Mag. (FH) Scheuba verfügt über exzellente sektorale Kenntnisse des internationalen Medizintechnik-, Pharma-, Biotech- und Health Care-Marktes im Allgemeinen. Herr Scheuba ist Gesundheitsökonom und Absolvent des „Health Management“ Master-Studiums am International Management Center Krems (IMC) in Österreich wo er bereits frühzeitig seinen Fokus auf Pharma-Management, Krankenhaus-Management und Health Care Consulting lenkte.

Herr Mag. (FH) Elmar Scheuba verfügt über eine mehr als 20-jährige berufliche Laufbahn und hatte unter anderem die Gelegenheit Finanzanalyse – Erfahrung bei der drittgrößten Schweizer Bankengruppe zu sammeln, wo er für den Aktienresearch im Health Care Bereich verantwortlich war. Zu seinem Spezialgebiet gehörten Krankenhäuser, Distributoren, Zulieferer und auch Health Care IT-Firmen. Während seiner mehrjährigen beruflichen Tätigkeit konnte Herr Scheuba auch wertvolle Erfahrung in der endovaskulären Medizintechnik-Industrie bei Medtronic Deutschland sammeln und verschaffte sich bei Novartis Pharma Austria zudem einen umfassenden Einblick in die Prozesse der Arzneimittelzulassung. Darüber hinaus, war Herr Mag. (FH) Scheuba später auch als Internationaler Produkt Manager bei einem der führenden europäischen Anbieter von medizinischen Einmal-Produkten und Verbrauchsmaterialien tätig und konnte letztlich sein Können auch als Unternehmensberater im Life Science-Bereich bei der weltweit führenden Consultingfirma Deloitte AG in Zürich aktiv unter Beweis stellen.

Bevor Herr Mag. Scheuba seine tiefe fachliche Expertise letztlich in die ISG-Gruppe einbrachte, war er im Bereich des Executive Search bei zwei renommierten internationalen Beratungshäusern in London und Frankfurt tätig, wo er als Senior Business Manager für die Sektoren: Medizintechnik-, Pharma- und Biotechnologie europaweit verantwortlich war.

Elmar Scheuba ist ein hochkarätiger Manager und Visionär in den folgenden subindustriellen und funktionalen Executive-Search-Segmenten:

Bearbeitete (Sub-)Industrie-Cluster:

  • Medizintechnik, Chirurgie und Implantologie
  • Pharma und Generika
  • Biotechnologie, Zellbiologie & Life Sciences
  • Medizinische Großgerätetechnik & Imaging-Technologie
  • Medizinische Diagnostik & Labor
  • Health Care IT, Digitale Gesundheit & Medizinische Informatik
  • Zahnmedizin und Kieferorthopädie
  • Medizinische Rehabilitation und Robotik
  • Krankenhäuser und Seniorenresidenzen
  • Medizinische Verbrauchsmaterialien
  • Tiergesundheit und Veterinärmedizin
  • Klinische Ernährung & diätetische Produkte
  • Krankenversicherung & Finanzen im Gesundheitswesen
  • Chemikalien, Feinchemikalien und Spezialchemikalien
  • Kosmetik, Parfums & Medizinische Konsumgüter
  • Medizinische Automatisierung, Allgemeiner Maschinenbau & OEM
  • Mikro- & Nanotechnologie, Materialwissenschaften
  • Sportmedizin & Fitness
  • Beratungsindustrie im Gesundheitswesen
  • Medizinische Kommunikation und Werbebranche
  • Gesundheits-/Medizintourismus & Spa
  • Alternativmedizin, Schönheit & Wohlbefinden
  • Internationale Hilfe & Non-Profit-Organisationen
  • Medizinische Fachkräfte

Bearbeitete Funktionen/Rollen:

  • Marketing & Vertrieb I Geschäftsaufbau & Entwicklung
  • Produkt- & Arzneimittelzulassung I Qualitätsmanagement
  • Marktforschung I Analyse & Statistik
  • Medizinisch-Wissenschaftliche Kommunikation- und Weiterbildung
  • Gesundheitsökonomie & Marktzugang I Preisfindung & Kostenerstattung
  • Wissenschaftliche Forschung (Biotech & Pharma)
  • Präklinische & Klinische Entwicklung
  • Medizinische Automatisierung, Maschinenbau & OEM
  • Bioprozesstechnik I Pharmatechnik & Verpackung
  • Umwelt, Arbeitsschutz | Betriebsmedizin
  • Krankenhausverwaltung & Management
  • IT-Management im Gesundheitswesen | Med. Informatik & Bio-Informatik
  • Medizinisches Controlling & DRG-Management
  • Beratung im Gesundheitswesen
  • Medizinische Kommunikation & -Werbung
  • Einkauf und (strategische) Beschaffung
  • Controlling & Finanzwesen
  • Medizinische Logistik und Lieferantenmanagement
  • Personal & Recht
  • Medizinisches akademisches Personal / Ärzte

Referenzprojekte

+

Olympia Blanck, MA

Senior Consultant

Expertise

Frau Blanck studierte Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt Human Resource Management an der FH in Wiener Neustadt.

Die gebürtige Pressburgerin kommt aus einem internationalen Berufsumfeld. Ihre berufliche Karriere begann Frau Blanck bei der Delegation der Europäischen Kommission und sammelte im Projektmanagement in einer internationalen Marketingagentur sowie in einem Rechtsberatungsunternehmen mit der Ausrichtung auf Zentral- und Osteuropa viel berufliche Erfahrung.

Ihr hoher Qualitätsanspruch mit überdurchschnittlicher Einsatzfreude und ihre ausgeprägte interkulturelle Kompetenz machen Frau Blanck zu einer kompetenten Ansprechpartnerin für Kunden im In- und Ausland.

Ihre Expertise:

  • Executive Search /Headhunting
  • Internationales Recruiting mit Fokus auf Österreich und Zentral- und Osteuropa
  • Personalberatung, Suche & Auswahl von Führungs- und Fachkräften
  • Interimsmanagement
  • Koordination der Cross-Border Projekte in der DACH- und CEE Region
  • Karriereberatung

Ihre Branchenkompetenz:

Industrie: Automotive, Aviation, Chemische Industrie, Lebensmittelverarbeitung, Verpackungsindustrie, Energie, Anlage- und Maschinenbau
Dienstleistungssektor: Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, Marketing und Werbung, Finanzdienstleistung, Versicherungswesen, Tourismus und Transport
Handel: Import, Export, Einzelhandel, Großhandel

Motto: „Der Weg ist das Ziel“ (Konfuzius)

+

Horst Neumayer

Teamleitung Sales & Vertrieb Dach

Rustenschacherallee 38
A-1020 Wien

Expertise

Während seiner Ausbildung an der IHK in München setzte Horst Neumayer Schwerpunkte im Bereich Marketing und Sales. Seine erworbenen fachlichen Kompetenzen konnte er bei verschiedenen Unternehmen im deutschsprachigen Raum einbringen und erfolgreich umsetzen.
Seit 2008 unterstützt Horst Neumayer das Sales-Team der ISG im Headquater Wien.

Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung und erworbenen fachlichen Expertise wurde ihm 2019 von der Geschäftsführung die operative Verantwortung für den Auf- und Ausbau sowie die Leitung des Sales-Teams DACH übertragen. In der Zusammenarbeit mit seinem Team setzt er auf offene Kommunikation, ein respektvolles Miteinander und stete Weiterentwicklung. Humor ist in seinen Augen ebenfalls ein gern gesehener Begleiter.

Motto: „Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun.“ – Johann Wolfang von Goethe

+

Mag. Guido Leissinger

CEO & GRÜNDER

Expertise

Nach dem Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien begann Guido Leissinger seine berufliche Karriere in der Unternehmensberatung. Seine erfolgreiche Tätigkeit als Unternehmensberater umfasste die Organisationsberatung verschiedenster Unternehmungen in allen wirtschaftlichen Bereichen. Durch sein ausgeprägtes Interesse für Menschen wechselte er von der Unternehmensberatung zur Personalberatung, wo er schwerpunktmäßig mit folgenden Tätigkeiten konfrontiert war:

  • Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften
  • Personalentwicklung
  • Auf- und Ausbau von Gesellschaften in Osteuropa
  • Konzeption und Moderation von Förder- und Auswahl-Assessment Center

Auf Basis dieses Knowhows und seiner ausgeprägten Verkaufsorientierung wurde er nach kurzer Zeit Abteilungsleiter und war von 1993 bis 1999 erfolgreich als Geschäftsführer bei der CATRO (mit Führungsverantwortung von ca. 60 Mitarbeitern im Inland) sowie in den mehrheitlich von ihm aufgebauten Tochtergesellschaften in Osteuropa tätig.

1999 wechselte Guido Leissinger zur ISG, er konnte diesem Unternehmen dank seiner Verkaufs- und Führungsstärke zu großen nationalen und internationalen Erfolgen in den Bereichen

  • Personalberatung
  • Personalentwicklung
  • Trainings

verhelfen und wurde nach kurzer Zeit Geschäftsführer.

Sein Führungsstil ist vom Gedanken geprägt, dass der Mensch immer im Vordergrund aller Prozesse steht und der mittel- und langfristige Erfolg eines Unternehmens ausschließlich durch Teamarbeit, gegenseitiges Achten und Verstehen sowie ständiges Weiterlernen aller Beteiligten in einem Unternehmen erzielbar ist.

Motto: „Erfolg ist kein Zufall.“

+

Mag. Thomas Fellner

Managing Partner

Expertise

Mag. Fellner studierte Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien. Schon während des Studiums begann er als Call Center Agent zu arbeiten, nach dem Studium hatte er verschiedene Leitungsfunktionen im Customer Service inne.

Von der Call Center Branche wechselte Thomas Fellner erstmals in die Personalbranche und baute beim Weltmarktführer für Arbeitskräfteüberlassung eine eigene Division für die Vermittlung von Call-Center Personal in Österreich auf. Danach leitete er die Telesalesabteilung bei Dun & Bradstreet (heute Bisnode) und betreute als Key Account Manager die größten Kunden in Österreich.

2006 wurde Fellner von der Firma Deltavista (heute CRIF) abgeworben und es gelang ihm als Head of Sales Österreich den Kundenstock innerhalb von zwei Jahren von 30 auf über 200 Kunden auszubauen und den Umsatz zu verfünffachen.

Nach sechsjähriger Tätigkeit im Vertrieb von Unternehmensdaten gründete Mag. Fellner im Jahr 2006 die Firma Success Inkasso als eigenes Start Up Unternehmen.

Im Sommer 2007 verkaufte er seine Anteile an seinen Partner und stellte sich einer neuen Herausforderung: als Managing Partner bei der ISG war er für den Auf- und Ausbau des Bereiches Zeitarbeit verantwortlich. Im Februar 2008 startete die erste externe Mitarbeiterin bei der ISG, zehn Jahre danach sind es bereits über 400!

Schwerpunkte:

  • Vermittlung von Call Center Mitarbeitern im In- und Outbound
  • Vermittlung von Führungskräften im Customer Service
  • Vermittlung von Vertriebs- und Salesspezialisten

Motto: „Wer nie den Weg verlässt bleibt auf der Strecke“

+

Mag. Robert Liska

Senior Consultant

Expertise

Nach erfolgreichem Abschluss des Betriebswirtschaftsstudiums mit Spezialisierung auf Personalwesen und Marketing an der Universität Innsbruck, begann Mag. Liska bei einem Gastronomieunternehmen im Einkauf, ehe er als Key Account Manager für einen international erfolgreich agierenden Expresslogistikdienstleister das Gebiet Westösterreich und Südtirol betreute.

Neben einem Ortswechsel von Innsbruck nach Wien folgte auch der Wechsel des Aufgabengebietes. Um sich weiter im HR-Bereich vertiefen zu können, entschloss sich Mag. Liska, zu einer Personalberatungsagentur mit Hauptsitz in Wien zu wechseln, wo er sich auf Vertriebs-, Technik- und IT-Positionen spezialisierte.

Im September 2013 begann Mag. Liska als Personalberater in der ISG. Zu seinen Kunden zählen renommierte Unternehmen aus Industrie, Elektrotechnik, Maschinenbau, Automatisierungstechnik und Wirtschaft. Daneben berät er in der ISG Arbeitssuchende und veränderungswillige Personen im Zuge von Bewerbungs- und Karrierecoachings.

Für ihn ist es essentiell, sowohl das personalsuchende Unternehmen, als auch den jobsuchende BewerberInnen als Kunden zu sehen!

Schwerpunkte:
Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften
Executive Search
Bewerbercoaching

Motto: „Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein!“

+

Mag. Elifa Velagic

Senior Consultant

Expertise

Mag. Velagic studierte Internationale Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und spezialisierte sich dabei auf die Betriebswirtschaftslehre des Außenhandels, Personalmanagement, sowie auf österreichisches und europäisches Arbeits- und Sozialrecht.

Im Rahmen des Studiums nahm sie an Austauschprogrammen mehrerer Universitäten teil, wie beispielsweise in Kiew, Hanoi oder Yogyakarta und bekam hier die Möglichkeit, ihre fachlichen und interkulturellen Kompetenzen zu vertiefen. Während ihres Studiums absolvierte sie mehrere Praktika, unter anderem auch im Recruiting eines namhaften österreichischen Unternehmens.

Elifa Velagic verstärkt seit Ende 2010 das ISG-Team in Wien und übernimmt als Senior Consultant selbstständig die Durchführung von nationalen und internationalen Such- und Auswahlprojekten. Dabei unterstützt sie Kunden unterschiedlicher Branchen.

Schwerpunkte:

  • Personalsuche & -auswahl
  • Direct Search
  • Bewerbercoaching
  • Neukundengewinnung und Kundenbetreuung

Motto: „Beginnen können ist Stärke. Vollenden können ist Kraft.“ Lao-Tse

+

Mag. Birgit Prochazka

Senior Consultant

Expertise

Frau Mag. Prochazka absolvierte das Diplomstudium Psychologie an der Universität Wien mit den Schwerpunkten Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie.

Im Rahmen ihrer ersten beruflichen Station war sie 10 Jahre lang in der Gesundheits- und Krankenpflege tätig. Anschließend war sie am Malik Management Zentrum St. Gallen beschäftigt, sowohl im Headquarter in St. Gallen, als auch in der Tochtergesellschaft in Wien. Der inhaltliche Fokus lag auf der Begleitung von Veränderungsprozessen, Mitarbeiterführung und Unternehmenskultur, sowie auf der Konzeption und Umsetzung von Managemententwicklungsprogrammen.

Sie schloss die Reifeprüfung, das Krankenpflegediplom, sowie das Studium jeweils mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Dafür verlieh man ihr 2000 den Würdigungspreis des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur für hervorragende Leistungen.

Seit 2004 ist Mag. Prochazka bei der ISG beschäftigt, seit 2006 in der Position als Prokuristin. Sie hat sich auf die Branchen Pharma, Medizintechnik & FMCG spezialisiert. Mit ihrem Team ist sie in der DACH- & CEE-Region erfolgreich tätig.

Schwerpunkte

  • Headhunting, sowie klassische Personalsuche & -auswahl
  • Durchführung von Assessment Centers & Potenzialanalysen
  • Neukundengewinnung und Kundenbetreuung

 

Motto: „Suche nicht nach dem Licht sondern sei selbst ein Licht.“

+

Mag. Brigitte Fegerl

Senior Consultant

Expertise

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien mit Spezialisierung auf den Bereich Personalmanagement, war Frau Mag. Fegerl drei Jahre lang in einem führenden Telekommunikationsunternehmen in verschiedenen Bereichen, unter anderem im Personalbereich, tätig.

Im Anschluss daran wechselte sie zu einer internationalen Personalberatung, in der sich ihr großes Interesse für den Personalbereich intensivierte. Seit Anfang 2007 unterstützt sie die ISG in Wien als Consultant und steht dabei Unternehmen verschiedenster Branchen bei der Personalsuche und -auswahl zur Seite.

Schwerpunkte

  • Personalsuche und -auswahl
  • Bewerbercoaching
  • Assessment Center
  • Neukundengewinnung
  • Kundenbetreuung

 

Motto: „Freude ist die Essenz des Erfolges.“

+

Mag. Silvia Karnitsch

Prokuristin, Senior Consultant, Bewerbungs- & Karrierecoach

Expertise

Mag. Karnitsch war neben dem Studium der Organisations- und Wirtschaftspsychologie und dem Fachlehrgang für Marktkommunikation und Werbung einige Jahre lang bei einer renommierten Werbeagentur als Market Researcher und Strategic Planner tätig.

Nach erfolgreichem Studienabschluss mit dem Schwerpunkt Diagnostik, setzte sie ihre berufliche Karriere beim Weltmarktführer für psychologische, computergestützte Testverfahren im internationalen Vertrieb (CEE und Asien) fort. Sie begleitete Unternehmen und Institutionen bei der Implementierung von Personalauswahl- und Entwicklungsinstrumenten, hielt Workshops und Trainings im In- und Ausland und arbeitete eng mit den Bereichen Research & Development, sowie dem Bereich der IT zusammen.

Um sich weiter im HR-Bereich zu vertiefen, entschied sie sich im Oktober 2008 zur ISG nach Wien zu wechseln und ist nun als Personalberaterin tätig. Zu ihren Kunden zählen renommierte Unternehmen aus Industrie, Handel, Forschung und Wirtschaft.

Schwerpunkte

  • Vertrieb, Finanz, Industrie, Technik
  • Bewerbungs- und Karrierecoach
  • Beratung von Arbeitssuchenden und Personen, die sich neuen Herausforderungen stellen möchten

Motto: Wenn du gehst, dann gehe. Wenn du sitzt, dann sitze. Und vor allem: schwanke nicht.

+

Olympia Blanck, MA

Senior Consultant

Expertise

Frau Blanck studierte Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt Human Resource Management an der FH in Wiener Neustadt.

Die gebürtige Pressburgerin kommt aus einem internationalen Berufsumfeld. Ihre berufliche Karriere begann Frau Blanck bei der Delegation der Europäischen Kommission und sammelte im Projektmanagement in einer internationalen Marketingagentur sowie in einem Rechtsberatungsunternehmen mit der Ausrichtung auf Zentral- und Osteuropa viel berufliche Erfahrung.

Ihr hoher Qualitätsanspruch mit überdurchschnittlicher Einsatzfreude und ihre ausgeprägte interkulturelle Kompetenz machen Frau Blanck zu einer kompetenten Ansprechpartnerin für Kunden im In- und Ausland.

Ihre Expertise:

  • Executive Search /Headhunting
  • Internationales Recruiting mit Fokus auf Österreich und Zentral- und Osteuropa
  • Personalberatung, Suche & Auswahl von Führungs- und Fachkräften
  • Interimsmanagement
  • Koordination der Cross-Border Projekte in der DACH- und CEE Region
  • Karriereberatung

Ihre Branchenkompetenz:

Industrie: Automotive, Aviation, Chemische Industrie, Lebensmittelverarbeitung, Verpackungsindustrie, Energie, Anlage- und Maschinenbau
Dienstleistungssektor: Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, Marketing und Werbung, Finanzdienstleistung, Versicherungswesen, Tourismus und Transport
Handel: Import, Export, Einzelhandel, Großhandel

Motto: „Der Weg ist das Ziel“ (Konfuzius)

+

Katharina Rudolf, MA

Managing Partner

Horneckgasse 10
A-1170 Vienna

Expertise

Im Rahmen ihres Bachelorstudiums der Unternehmensführung – Entrepreneurship hat sich Frau Rudolf auf den Bereich Personalmanagement spezialisiert und in dieser Zeit erste Berufserfahrungen gemacht. Während ihres Masterstudiums der Europäischen Wirtschaft & Unternehmensführung arbeitete sie in einer österreichischen Boutique-Personalberatung, wo sie insbesondere in den Bereichen IT & Telekommunikation, Finanzen, Industrie, sowie in der Start-up-Branche Erfahrung sammeln konnte.

Katharina Rudolf ist seit 2018 Managing Partner der ISG in Wien und betreut nationale und internationale Kunden aus den Bereichen IT, Industrie und Healthcare.

Schwerpunkte:

  • Grenzüberschreitende Personalsuche und -auswahl von Fach- und Führungskräften
  • Duale Suchstrategie mit starkem Fokus auf Direktsuche in beruflichen, sozialen Netzwerken und externen Datenbanken
  • Interviewführung
  • Analyse der positionsspezifischen Aufgaben und Anforderungen sowie Textierung des Inserates
  • Erarbeitung individueller Suchstrategien in Abstimmung mit dem Kunden
  • Professionelle und effiziente Betreuung von Kandidaten und Kunden

Persönlicher Industriefokus:

  • Allgemeine Industrie
  • Verpackungsindustrie
  • IT & Neue Technologien
  • Gesundheitswesen & Life Science
  • Chemie & Rohstoffe
  • Start-Up’s

Motto: „Hire Character. Train Skill“ (Peter Schutz)

+

Mag. Thomas Bauer

Managing Partner

Expertise

Mag. Bauer studierte Handelswissenschaften mit den Schwerpunkten Marketing und Logistik an der Wirtschaftsuniversität Wien. Seine Berufslaufbahn begann als Verkäufer und Projektmanager eines IT-Personalservice-Unternehmens, wo er bereits erste Erfahrungen in der Vermittlung von Spezialisten mit spezifischen Skills sammeln konnte.

In weiterer Folge war er mehr als 25 Jahre, unter anderem als Key-Account-Manager, in der Position des Director Operations und als Geschäftsführer in verschiedenen Unternehmen der Logistikbranche tätig.

Nachdem ihm alle Themen rund um das Human Resources-Management immer schon ein besonderes Herzensanliegen waren, erfüllte er sich schließlich 2018 den schon langgehegten Wunsch, als selbständiger Unternehmensberater und Partner in das Personalmanagement einzusteigen. Mag. Bauer wurde Managing Partner bei der ISG mit dem Branchenschwerpunkt Transport und Logistik.

Schwerpunkte:

  • Spezialisierung auf Positionen aller Levels im Logistik- Transport- und SCM-Bereich
  • Unterstützung und Beratung durch seine Erfahrung und sein Netzwerk
  • Identifikation und Ansprache von TOP – Kandidaten, Talenten und Quereinsteigern

Motto: „Das Geheimnis des Erfolges ist, den Anderen zu verstehen“ (Henry Ford)

 

+

Dr. Gerhard Klein

Senior Consultant

Expertise

Neben dem Studium der Publizistik und Politikwissenschaften arbeitete Dr. Klein beim ORF (Radio/Aktueller Dienst).

Nach Studienabschluss war er sieben Jahre als Redakteur in einem Verlag angestellt und konnte sich dort umfangreiche Erfahrungen im Medienbereich aneignen. Danach wechselte er auf die Kundenseite und war weitere sieben Jahre sehr erfolgreich für die Öffentlichkeitsarbeit und diverse Präventionsprojekte der Aids Hilfe Wien verantwortlich.

Zwei Jahre lang war Gerhard Klein für die Öffentlichkeitsarbeit der Sucht- und Drogenkoordination Wien tätig und fungierte als Pressesprecher des Wiener Drogenkoordinators. Im Rahmen dieser Aufgabe arbeitete er eng mit der Stadt Wien zusammen.

Seit 2009 ist Dr. Klein als Consultant für die ISG tätig.

 

Schwerpunkte:

  • Personalberatung
  • Executive Search

 

Motto: „Heute ist der Anfang vom Rest deines Lebens“ Carpe diem

+

Ing. Andreas Lassel

Managing Partner

Expertise

Ing. Lassel startete seine berufliche Karriere als Konstrukteur im Sondermaschinenbau. Neben dem technischen Einkauf übernahm er bereits nach kurzer Zeit die Leitung des Konstruktionsbüros und die Leitung der Fertigung und Montage der Sparte Sondermaschinen und Anlagenbau. Im Laufe der Zeit wurde ihm die gesamte technische Betriebsleitung inklusive sämtlicher HR-Agenden übertragen, im Anschluss daran war er als Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung für vollautomatisierte Glasfassadensysteme tätig.

Kompetenzen und Fertigkeiten, die er sich im Zuge einer Ausbildung zum Kommunikationstrainer, zahlreichen anderen Weiterbildungen für HR-Management und Personalberatung, sowie in der Ausbildung zum kompetenzorientierten Laufbahnberater aneignen konnte, setzte er äußerst erfolgreich in einer großen Wiener Non-Profit-Organisation für Training, Coaching und gemeinnütziges Integrationsleasing um.

Seit 2009 ergänzt Andreas Lassel das Team der ISG Österreich.

Schwerpunkte

  • Personalberatung
  • Personalbereitstellung
  • Personalentwicklung
  • Executive Search.

Motto: „Wenn der Wind der Veränderung bläst, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

+

Mag. Irmgard Richter-Irschik

Senior Consultant

Expertise

Irmgard Richter-Irschik studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien Betriebswirtschaft und spezialisierte sich auf Personalmanagement und Österreichisches & europäisches Arbeits- und Sozialrecht.
Sie sammelte Berufserfahrung in den Bereichen Unternehmens- und Steuerberatung bzw. Rechtsberatung und im Trainings- und Ausbildungsbereich.

Um sich weiter in den HR-Bereich zu vertiefen, verstärkt Irmgard Richter-Irschik seit 2012 als Senior Consultant das ISG-Team in Wien.

Ihr Branchenfokus liegt in den Bereichen Medizintechnik, Gesundheitswesen sowie Industrie in Österreich.
Daneben berät sie in der ISG Arbeitssuchende und veränderungswillige Personen im Zuge von Bewerbungs- und Karrierecoachings.

Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind:

  • Personalsuche und -auswahl
  • Direktansprache
  • Bewerbercoaching
  • Assessment Center
  • Neukundengewinnung und Kundenbetreuung

Motto: „Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.“ (Herman Hesse).

+

Mag. Martina Petzl

Managing Partner

Expertise

Mag. Martina Petzl startete nach ihrem BWL-Studium an der Uni Graz zunächst in einer Grazer Tourismus-Marketing-Agentur, wechselte jedoch nach zwei Jahren in das Human Resources Management der Bundesrechenzentrum GmbH. Ihre Aufgabenfelder fanden sich sowohl in der Personalentwicklung als auch im Recruiting und Personalmarketing inkl. Presse und Öffentlichkeitsarbeit am Bewerbermarkt. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit lag in der Konzeption und Durchführung verschiedenster Projekte für die Geschäftsführung, z. B. HR- und FM-Benchmarks, Potential- und Mitarbeiterzufriedenheitsanalysen, Frauenförderungspläne und Initiativen für WiedereinsteigerInnen, Mitarbeit am neuen Gehaltssystem und der Umstellung der Personaladministration auf SAP.

Vor ihrem Schritt in die selbständige Personalberatung arbeitete Frau Mag. Petzl am umfassenden Projekt zur Neugestaltung des HR-Managements im ORF mit, wobei Ihre Aufgabe im Aufbau von „ORF-Recruiting“ als zentrale Service- und Dienstleistungseinrichtung bestand.

Mag. Martina Petzl kann Dank ihrer hohen analytischen Fähigkeiten auch schwierigste Aufgabenstellungen und Situationen sofort erfassen und die richtigen Lösungsansätze konzipieren. Zu ihren Stärken zählen weiters hohe Projektverantwortung sowie Kosten- und Budgetbewusstsein, ausgezeichnete Fachkenntnisse und hoher persönlicher Einsatz.

Die Beratungsschwerpunkte in der ISG-Personalberatung legt Martina Petzl auf ausgewählte Themen der Personalentwicklung, auf Personalmarketing und die umfassende Betreuung der Unternehmen in allen Fragen der Personalberatung.

SCHWERPUNKTE IHRER TÄTIGKEIT:

  • Analyse der Hauptaufgaben und fachlichen sowie fachunabhängigen Anforderungen einer Stelle
  • Anzeigen- und datenbankgestützte Suche
  • Strukturierte Interviews
  • Recherchen und Direktansprache
  • Auswahl-Assessment-Center
  • Präsentation der Bewerber und Moderation der Entscheidungsprozesse
  • Implementierung von Mitarbeitergesprächssystemen
  • Entwicklungs-Assessment-Center
  • Konzeption der Bewerberkommunikation
  • Gestaltung und Textierung der Inserate

Im Rahmen des Lehrgangs für Werbung und Verkauf an der WU Wien befasste sie sich intensiv mit Personalmarketingkonzeptionen, Unternehmenskultur, Fragen der Corporate Identity und des Corporate Designs, sowie mit Presse und Öffentlichkeitsarbeit.

Frau Mag. Petzl verstärkt das Team der ISG-Personalberatung seit 2002. Aufgrund der persönlichen Nähe zu ihrer Heimatstadt Graz konzentriert sich Frau Mag. Petzl auf den Süden Österreichs und berät in erster Linie steirische Unternehmen der Branchen EDV und Informationstechnologie, Industrie, Pharma, Marketing und Medien.

Motto: „Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.”

+

Mag. (FH) Renate Stefanowski

Senior Consultant

Expertise

Renate Stefanowski ist seit Anfang 2006 als Beraterin mit Spezialisierung auf technische Positionen für ISG Personalmanagement tätig. Zuvor arbeitete sie als Qualitätsmanagerin für ein internationales Medizintechnikunternehmen und konnte maßgeblich zur laufenden Verbesserung der Kundenzufriedenheit und Steigerung der Effizienz interner Abläufe beitragen.

Durch ihre langjährige Berufserfahrung in Pharma – Chemie- und Medizintechnikunternehmen in den Bereichen Arzneimittelzulassung, Export, Marketing, Marktforschung und Qualitätsmanagement ist sie mit den Anforderungen an qualifiziertes Personal und mit Unternehmensprozessen vertraut.

Motto: Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“ Henry Ford

 

+

Mag. Michaela Wessely

Senior Consultant / Prokuristin & Head of Business Consultancy Sector Group

Expertise

Nach Abschluss des Studiums der Handelswissenschaften (spezielle Fachrichtungen Personalwesen und Englisch) an der Wirtschaftsuniversität Wien begann Michaela Wessely 1993 ihre berufliche Laufbahn bei der CATRO Personalberatung GmbH als Personalberaterin.

Aufgrund ihres hohen Engagements, ihrer ausgezeichneten Branchenkenntnisse und ihres professionellen Arbeitsstils erhielt sie 1995 die Prokura.

1999 wechselte sie in selber Funktion zur ISG Personalmanagement GmbH, wo sie weiterhin erfolgreich für namhafte österreichische und internationale Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen (Produktion, Handel, Dienstleistung, IT und Telekommunikation) als Personalberaterin tätig ist.

Schwerpunkte

  • Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften mittels Inserat, Datenbank und Direktansprache im In- und Ausland
  • Konzeption und Moderation von Förder- und Auswahl-Assessment Center
  • Coaching
  • Knowhow-Transfer im Rahmen eines zweijährigen, EU-geförderten Projektes in der Ukraine für Personalberater, HR-Manager und Geschäftsführer
  • interne Schulungen

Motto: „Beständigkeit erreichen wir durch Veränderung“

+

Dr. Richard Rudolf

Executive Managing Partner & Head of Industry Sector Group

Feldgasse 35
AT-3400 Kierling

Expertise

Nach Abschluss des Master-Studiums in Meteorologie und Promotion in Experimentalphysik an der Universität Wien ist Herr Rudolf der Stölzle Glasgruppe beigetreten, einem maßgeblichen europäischen Hersteller von primären Glas-Verpackungsmitteln für die pharmazeutische und Konsumgüterindustrie.

Während seiner ersten Jahre bei der Stölzle Gruppe hat Herr Rudolf die Business Unit „Medical“ geleitet, ein Handelsunternehmen und Profit-Center, welches Forschungseinrichtungen, Spitäler sowie auch den Apothekengroßhandel mit Laborausrüstung, Verbrauchsmaterialien und speziellen Verpackungslösungen beliefert.

Nach Zwischenstationen als Verkaufsleiter für Österreich & die Schweiz und Direktor der Business Unit „Pharma & Medical“ übernahm Herr Rudolf in der Funktion als CSO die globale Umsatz- und Ergebnisverantwortung der Business Unit „Healthcare & Consumer“, welche primär pharmazeutische Hersteller in EMEA, CIS, Nord- & Süd-Amerika sowie APAC mit spezifischen und hochqualitativen Pharma- & Consumer-Verpackungslösungen beliefert.

Nach langjähriger Zugehörigkeit zum Führungskreis der Stölzle Gruppe und aktiver Rolle im Aufsichtsrat von Stölzle Russland ist Herr Rudolf im Jahr 2014 zu Nipro Europe gewechselt, einem bedeutenden Tochterunternehmen der Nipro Corporation mit Hauptsitz in Osaka, Japan. In seiner Funktion als Business Unit Director hat er den Verkauf von pharmazeutischen Primärverpackungen und sterilen Spritzen innerhalb EMEA geleitet und verantwortet.

Aufgrund seiner Passion für die Gesundheitsindustrie und seiner langjährigen, extensiven Management-Expertise hat sich Herr Rudolf im April 2016 dem ISG Healthworld Team als Global Managing Partner angeschlossen.

PERSÖNLICHER FOKUS & KOMPETENZEN

  • Globale Akquise von Kunden und Kandidaten
  • Vermittlung von Fachkräften, leitenden Managern sowie C-Level Führungskräften
  • Robustes Netzwerk innerhalb des pharmazeutischen Marktes und der Industrie
  • Professionell, effizient und effektiv gelebte Kooperation mit Kunden und Kandidaten
  • Umfassende Betrachtung des Geschäftsfeldes, analytischer “Best-in-Clas” Ansatz
  • Unternehmerisch, professionell, engagiert und gut organisiert
+

Thomas Windhager, B.A.

Executive Managing Partner

Manhartstrasse 1
A-2000 Stockerau

Expertise

Thomas Windhager ist seit über 28 Jahren in den verschiedensten Positionen im Vertrieb, vom Account Manager bis zur Geschäftsführung tätig gewesen und hat dadurch die verschiedenen Sichtweisen in nationalen als auch internationalen Unternehmungen kennengelernt.

Für ihn steht jedoch der Mensch immer im Mittelpunkt des Handelns, sei es bei der Planung eines neuen Vertriebsteams oder bei der strategischen Positionierung eines neuen Produktes. Diesen Ansatz konnte er als Vertriebsleiter beim Aufbau einer Verkaufsmannschaft eines internationalen Büromaschinen Herstellers nutzen.

Als Geschäftsführer und Gründer eines IT Unternehmen, welches als Generalvertretung für die Marke Dictaphone in Österreich fungierte, war er für die Vertriebs als auch Marketing Agenden verantwortlich.
Nach seiner Laufbahn in der IT Branche studierte er an der FH Ferdinand Porsche den Studiengang Aging Services Management, ein Studienzweig der sich mit dem demografischem Wandel in unserer Gesellschaft beschäftigt.

Sein Beratungsschwerpunkt liegt einerseits im IT Bereich, als auch in der Besetzung von Vertriebs- und Managementpositionen.

Sein Credo lautet: „Man kann nur gemeinsam unter Berücksichtigung der Bedürfnisse aller Beteiligten die angestrebten Ziele erreichen.“

+

Dr. Thomas Wladika

Managing Partner

Rustenschacherallee 38
A-1020 Vienna

Expertise

Nach Abschluss des Doktoratsstudiums der Betriebswirtschaftslehre (spezielle BWLs : Bank-betriebslehre und Gewerbe, Klein- und Mittelbetriebe) an der Wirtschaftsuniversität in Wien begann Herr Dr. Thomas Wladika  1989 seine berufliche Laufbahn bei der Girozentrale Bank der öst. Sparkassen, später Girocredit (Traineeprogramm, danach Corporate Banking).

1992 wechselte er zur Firma Catro Personalsuche und -auswahl, wo er die Finanzdienst-leistungssparte leitete.

Nach Jobs in der Firmenkundenbetreuung der Deutschen Bank in Wien und der Raiffeisen-landesbank Nö-Wien übernahm er im Jahr 2000 die Leitung eines Firmenkundenprofit-centers  der Bank Austria Gruppe in Wien. 2005 wurde er stellvertretender Leiter der Region Nö-Süd inkl. Bgld. 2006  Landesdirektor in Nö. für das Firmenkundengeschäft. Nach einer Tätigkeit als Global Account Manager im Multinational Corporate Department, widmete er sich strategischen Aufgaben und war bis Ende 2017 verantwortlich für einige globale Prozesse und Projekte in der Corporate & Investment Banking Sparte der Bank Austria. Danach beteiligte er sich an einem  Akquisitionsprojekt der Oberbank AG in Wien.

Herr Dr. Wladika absolvierte neben zahlreichen Management-, Vertriebs-, Fach- und persönlichkeitsbildenden Seminaren und Schulungen auch internationale Aus- und Weiterbildungen in der Schweiz (Prof. Malik) und in Belgien (Management Center Europe). 

Seit 10/2018 ist er Managing Partner der ISG Personalmanagement GmbH. 

Schwerpunkte

  • Personalberatung
  • Suche und Auswahl von Führungs- und Fachkräften mittels Inserat, Datenbank und Direktansprache im In- und Ausland
  • Headhunting
  • Vertriebsschulungen mit Schwerpunkt Akquisition
  •  

Motto: „Nichts ist überzeugender als der Erfolg“

+

DI Gert Keuschnigg

Managing Partner

Rustenschacherallee 38
A-1020 Wien

Expertise

Gert Keuschnigg hat profunde Fachkompetenz in der Unternehmensberatung, im Interim Management sowie der Unternehmensführung.

Er war als Prokurist bei IBM Business Consulting Services Österreich tätig und hatte verschiedene Managementrollen in IBM Business Consulting Services in Mittel- und Osteuropa und EMEA. Dabei hat er multinationale Handels- und Industrie-Unternehmen sowie eine Vielzahl an mittelständischen Unternehmen betreut. Interim Management Mandate (Globaler CIO, Leitung einer SAP Abteilung, Ausrichtung der IT Abteilung zu einer globalen Organisation, Programm- und Projektmanagement von komplexen Großprojekten) wurden erfolgreich übernommen.

+

Dr. Oliver Loisel

Managing Partner

Rustenschacherallee 38
A-1020 Wien

Expertise

Oliver Loisel sammelte umfassende Erfahrung in der Unternehmensberatung, im Interim Management sowie der Unternehmensführung.

Thematische Schwerpunkte liegen in den Bereichen Strategie, Geschäftsmodell und Prozesse. Er war u.a. für die Prozessindustrie, Energieversorgung und Infrastruktur, Bildung sowie Banken und Versicherungen tätig und kennt Organisationen unterschiedlicher Größen, Strukturen und Eigentumsverhältnisse.

Seine InterimsManagement Mandate lagen in den Bereichen Effizienzsteigerung und Prozessoptimierung, u.a. in der Leitung eines Projektes zur konzernübergreifenden Planung und Prozessharmonisierung.

+

Mag. (FH) Silke Selinger

Managing Partner Consulting & Coaching

Expertise

Mag. (FH) Silke Selinger berät seit dem Jahr 2007, in Ihrer Funktion als Senior Consultant, renommierte Unternehmen aus den Bereichen Life Science & Health Care.

Ihre exzellente Branchenkenntnis gepaart mit ihrem Zu- und Umgang mit BewerberInnen und ebenso auf Kundenseite machen sie zu einer wertvollen Mitarbeiterin der ISG. Sie überzeugt Kunden sowie Kandidaten mit individuellem Service, Engagement, persönlicher Wertschätzung und absoluter Diskretion. Kunden schätzen besonders ihre hervorragende Branchenkompetenz, ihr hohes Maß an Pflichtbewusstsein und Projektverantwortung, persönlichen Einsatz und ihre Fähigkeit Aufgabenstellungen und Situationen rasch zu erfassen und die richtigen Lösungsansätze zu konzipieren.

Sie ist Absolventin mit ausgezeichnetem Erfolg des berufsbegleitenden Master Studiums „Health Management“ am International Management Center Krems (IMC) und spezialisierte sich auf die Bereiche Pharmamanagement, Krankenhausmanagement und Int. Health Consulting. Zudem ist sie ISO-zertifiziert als systemischer Personal- & Businesscoach und Psycho-Soziale Beraterin i.A.u.S.

Ihr Motto:
„Energy flows, where the attention goes.“ (Milton Erickson)

+

Robin Macharia

Managing Partner

Expertise

Robin Macharia hat seine ersten Erfahrungen in der Tourismusbranche gemacht, wo er in verschiedenen Positionen tätig war. Danach wechselte er in eine Personalberatungsagentur, wo er seine ersten Erfahrungen sammeln konnte und anschließend zur ISG als Managing Partner wechselte.

Für ihn war es immer eine Leidenschaft, Menschen zu helfen, ihre Traumjobs zu ver-wirklichen und talentierte Fachkräfte mit Top-Unternehmen weltweit zu verbinden.

Er absolvierte seinen Bachelor of Arts an der NHL Stenden in Leeuwarden, Niederlande, mit Schwerpunkt internationales Hospitality Management.

Herr Macharia ist spezialisiert auf die Vermittlung von Spezialisten in den Bereichen IT, Elektrotechnik und Maschinenbau.

Weitere Spezialgebiete sind Vertrieb, Technischer Einkauf und Bauwesen.

+

Dr. Martin Kopsa

Verkaufsleiter

Expertise

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien: Abschluss 2003

Studium der Politikwissenschaft an der Uni Wien: Abschluss 2005 & 2014

Die ISG verstärkte ihr Wiener Team. Seit Juni 2016 ist Martin Kopsa als Verkaufsleiter dabei. Er war Verkaufsleiter im HR-Stellenmarkt bei CATRO/Media4Jobs und bringt 8 Jahre Erfahrung in Medienservice und Verkauf mit.

+

Mag. Sabine Rössl

Media Consultant

Expertise

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums Publizistik & Kommunikationswissenschaft war Sabine Rössl im Bereich Zeiterfassung und Zutrittskontrolle in der Kundenbetreuung und dem Verkauf (Programmerweiterungen)  tätig.

Im Anschluss daran wechselte sie in eine Personalwerbeagentur, in der sie für die Abwicklung der Personalinserate – Anfrage des Kunden bis Bestellung bei den Medien – verantwortlich war.
Seit Anfang 2016 unterstützt sie die ISG in Wien als Media Consultant bei der Schaltung von deklarierten Inseraten in Print- und Onlinemedien (In- und Ausland).

Ihr Hauptaugenmerk liegt auf einer raschen, serviceorientierten und  wertschätzenden Betreuung der Kundenanliegen.

DIE SCHWERPUNKTE IHRER TÄTIGKEIT SIND:

  • Beratung bei der Auswahl der passenden Medien
    (Print- und Online; In-und Ausland)
  • Angebotslegung
  • Abwicklung der Bestellungen
  • Kundenbetreuung

Motto: „Fange nie an aufzuhören und höre nie auf anzufangen!

+

Petra Vsetecka

Media Consultant

Expertise

Bereits über 26 Jahre ist Petra Vsetecka im Bereich Personalwerbung/ Stelleninserate tätig. Mit Ihrem über die vielen Jahre aufgebauten profundem Know-How über die Stellenmärkte verhilft sie ihren Kunden dazu, rasch und professionell die richtigen Kandidaten zu finden.

Seit Anfang 2016 unterstützt sie die ISG in Wien als Media Consultant und unterstützt dabei Unternehmen verschiedenster Branchen bei der Mittlung Ihrer Stellenanzeigen. Auf eine wertschätzende, serviceorientierte Betreuung legt sie dabei besonderen Wert.

DIE SCHWERPUNKTE IHRER TÄTIGKEIT SIND:

  • Beratung bei der Auswahl der passenden Medien (Print- und Online; In- und Ausland)
  • Angebotslegung
  • Abwicklung der Bestellungen
  • Kundenbetreuung

Motto: „Kundenzufriedenheit ist der Maßstab unseres Handelns.

+

Mag. (FH), PhDr. Petra Heidler, PhD, MBA, MSc, BEd.

Executive Managing Partner

Hans-Steger-Gasse 10/12-14
1220 Vienna – Austria

Expertise

Petra Heidler studierte Health Management mit Vertiefung Pharma-, Krankenhausmanagement und Public Health am International Management Center. Zudem absolvierte sie ein Master Studium an der Donau Universität Krems und ein Doktoratsstudium an der St. Elizabeth University of Health and Social Work.
Frau Heidler verfügt über 20 Jahre berufliche Expertise, war als HR Spezialistin und Personalleitung für Österreich, die DACH-Region und Central Europe in internationalen Konzernen in der Pharmaindustrie, Medizintechnik, Finanzindustrie und in NGO tätig. Zusätzlich ist sie Psychotherapeutin, Mediatorin, NLP-Trainerin, Coach und psychologische Beraterin. Petra Heidler verfügt über ein weltweites Netzwerk, hält international Vorträge und ist Lektorin an Universitäten und Fachhochschulen.

Persönlicher Fokus & Kompetenzen:

  • Suche und Auswahl von Mitarbeitern und Führungskräften
  • Professionelle, loyale und effiziente Zusammenarbeit sowie Kooperation mit Kunden und Kandidaten
  • Networking, offen für Ideenaustausch und unternehmerisch denkend
+

Mag. Michael Supparitsch

Executive Managing Partner

Expertise

Herr Mag. Supparitsch hat nach Absolvierung seines Studiums der Handelswissenschaften rund 10 Jahre im Bankwesen, vorwiegend im Corporate Banking sowie in der Revision gearbeitet. Er konnte im In- sowie im Ausland sehr viel Erfahrung in der Unternehmens- und Finanzanalyse sammeln. Nach dem Wechsel in das Gesundheitswesen konnte Mag. Supparitsch nicht nur seine Erfahrungen im Finanzwesen einsetzen, sondern sein theoretisches Wissen im Personalwesen, Marketing und Vertrieb in der praktischen Umsetzung ausbauen. Er gründete mit Partnern 2 Firmen, die sich mit dem Aufbau und Management von Ärztepraxen beschäftigen:

  • Die Medgroup Consulting GmbH etabliert eine neue Qualität in der ambulanten medizinischen Versorgung unter einer österreichweiten Marke. Im Rahmen dessen betreut sie den Aufbau und den Betrieb von hochwertigen Facharztzentren. Mag. Supparitsch war für die Finanzierung, das Personalwesen und das Recruiting zuständig.
  • Der mediclass Gesundheitsclub ist ein in Europa innovatives Konzept, das einerseits die Gesundheitsvorsorge bewusster macht und andererseits den Zugang zur Privatmedizin erleichtert. Mag. Supparitsch war für Fundraising, Wissenstransfer, Standortent-wicklung, Projektmanagement, Recruiting und Controlling zuständig.
  • Neben dem Aufbau dieser Firmen hat Mag. Supparitsch zusätzliche Projekte in anderen Bereichen erfolgreich umgesetzt: La pura (ein Unternehmen der VAMED): Entwicklung eines Gesundheitskonzeptes im Rahmen des ersten Frauen-Gesundheitsresorts in Österreich, Stresscoaching mit Mitarbeiter.
  • IQCURE (eine Marke der Schletterer Gruppe): Aufbau einer Medical Spa Schiene, Schaffung eines medizinischen Zusatzangebotes in 4 und 5 Stern Hotels mit bereits existierendem Wellnessbereich und Konzeptionierung von Neuprojekten, Know-How Transfer.
+

Gabriele C. Goldynia

Managing Partner

Expertise

Ausbildung:

  • Dipl. Kommunikationstrainerin in der Erwachsenenbildung (Bund-Steiermark)
  • Dipl. Resonanz-Coach (Dr. Gundl Kutschera)
  • Dipl. Personalentwicklerin (WIFI Wien)
  • NLP-Pracitioner & Business-Master (nach Richard Bandler/Inmind/ID-Institute)
  • Zertifizierte TMS ® Beraterin
  • Kurzzeittrancetherapeutin (DHE ® TM)
  • Ausbildung in Provokativer Therapie (Frank Farrelly)
  • Organisationsaufstellerin (Dr. Matthias Varga von Kibéd)
  • Masterstudium „Organisationsentwicklung für ExpertInnenorganisationen“ (Johannes Kepler Universität Linz)

Berufserfahrung

  • Managing Partner der ISG seit 2005
  • Über 10 Jahre Führungserfahrung in KMU’s sowie Leitbetrieben verschiedenster Branchen
  • Personal- und Organisationsberaterin im Auftrag öffentlicher Institutionen wie KWF, SFG, WIBAG (Projekte seit 2005 – nationale und EU-Rahmenprogramme)
  • Trainings-, Coachings- und Vortagstätigkeiten zum Thema Personal- und Organisationsentwicklung sowie Persönlichkeitsentwicklung

Fachgebiete:

  • Vertrieb
  • Marketing
  • Projektleitung
  • Personalsuche- und -auswahl
  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • strategisches Management mit dem Schwerpunkt Vertrieb- und Marketing
  • HR-Potenzialanalysen
  • Objektivierungsbegleitungen
  • Kommunikationstraining
  • Potenzialanalysen wie TMS®, SDI® u.a.
  • Outplacement- und Implacementberatung
  • Diversity
  • Culture Change
  • Auswahl- und Entwicklungs-Assessment-Center
+

Alexandra Karl

Datenverwaltung & Back Office

Expertise

Frau Alexandra Karl kann auf jahrelange, praktische Erfahrung in verschiedenen Branchen zurückgreifen. Ihr Interesse im Bereich der EDV brachte sie als Unterstützung in unser Team. Als „guter Geist“ des Büros Villach unterstützt sie seit September 2018 unsere KollegInnen im Office Villach bei administrativen und datenbezogenen Aufgaben im Back Office. Die Bewerberdatenverwaltung und die Datenaktualisierungstätigkeiten sowie –kontrollen gehören zu ihren Aufgaben – sowie die Unterstützung in der Datenbearbeitung in der Kampagne „KarriereKIK“ in Kärnten.

Motto: „Das Wesentliche am Fundament für ein beglückendes Leben ist die Bereitschaft, das Glück des Augenblicks wahrzunehmen“

+

Clemens Rieger

Online Media Service & HR Search Expert

Expertise

Im Rahmen des Bachelorstudiums „Business Management“, an der Fachhochschule Kärnten, entschied sich Clemens Rieger ein Pflichtpraktikum im Personalmanagement zu absolvieren.

Seit Februar 2018 unterstützte Clemens Rieger das Team am Standort Villach, im Bereich der Datenpräsentation und –wartung, sowie im Personalmarketing und im Medienservice und verfasste im Zuge dessen seine Bachelorarbeit im Human Resource Management.

Seit 2019 hat sich Clemens Rieger in den Bereichen des online Medienservice, sowie im Digital- und Social-Media-Marketing spezialisiert und unterstützt das Team am Standort Villach im Bereich des HR-Researchs im nationalen und internationalen Bereich.

Der Schwerpunkt des Master-Studiums ab Herbst, an der Fachhochschule des BFI Wien „Digital Transformation“, unterstützt zukünftig das Know-How, betreffend des digitalen Human Resource Prozesses, sowie digitaler Recruiting-Tools.

Motto: „Keinen Tag soll man verpassen“. (Johann Wolfgang von Goethe)

+

Claudia Perkounigg-Hoge, MSc.

Senior Consultant

Expertise

Claudia Perkounigg-Hoge absolvierte das Bachelorstudium „Nonprofit-, Sozial- und Gesundheitsmanagement“ am Management Center Innsbruck, wo sie sich auf interkulturelle Kompetenzen konzentrierte.

Sie wollte Ihr ausgeprägtes Interesse am Human Ressource Management vertiefen, weshalb sie direkt anschließend ein Masterstudium an der Leopold-Franzens Universität in Innsbruck, am Institut für Personal und Arbeit begann und mit ausgezeichnetem Erfolg abschloss. Sie spezialisierte sich hier besonders auf interkulturelles Management und verfasste ihre Master Thesis zum Thema „Cultural Diversity Management“, welche sie aufbauend auf den praktischen Erfahrungen eines namhaften Pharmakonzerns erstellte. Diese Arbeit wurde Mitte 2011 von einem deutschen Verlag veröffentlicht.

Während ihrer Studienzeit absolvierte sie verschiedene Praktika, unter anderem im Amt der Tiroler Landesregierung oder in einem Tiroler Flüchtlingsheim und war mehrere Jahre in der Gastronomie tätig, wo sie umfassende Erfahrung im Umgang mit Menschen sammelte. Zusätzlich konnte sie während eines Auslandssemesters internationale Kontakte knüpfen und Erfahrungen sammeln.

Nach Ihrem Studium stieg sie in einem international tätigen Transportunternehmen im Bereich Logistik ein, wo sie europaweite Projekte verantwortete und Neukunden akquirierte. Seit Frühjahr 2011 verstärkt Claudia Perkounigg-Hoge nun das Team der ISG Tirol. Sie arbeitet kunden- und kandidatenorientiert und ihr Arbeitsstil zeichnet sich durch Präzision und Genauigkeit aus.

Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind:

  • Personalsuche & -auswahl für Fach- und Führungskräfte
  • Qualitätszeitarbeit für gehobene Ingenieurs- und Verwaltungspositionen
  • Personalentwicklung, wie Laufbahnberatung und Moderation von Workshops
  • Neukundengewinnung und Kundenbetreuung

Motto: „Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derjenigen, welche die Welt niemals angeschaut haben.“ (Alexander v. Humboldt)

+

Dipl. Soz.Päd. Christine Widmoser

Senior Consultant

Expertise

Christine Widmoser begann ihre berufliche Laufbahn nach der Reifeprüfung an der HBLA für Land- und Ernährungswirtschaft in der Bildungsabteilung einer landwirtschaftlichen NPO Organisation. Sie war im Jugendreferat und für die Bäuerinnenorganisation tätig.

Berufsbegleitend absolvierte sie die Ausbildung zur Sozialpädagogin am Institut für Sozialpädagogik in Stams. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss wechselte sie in den Sozialbereich, wo sie als Assistentin und später als Pädagogische Leitung in einer Tagesstätte für Menschen mit Behinderung arbeitete.

Zu den Aufgabenschwerpunkten zählten Mitarbeiterführung, Personalmanagement, Networking (Elternhaus/Institutionen/Therapeuten), Qualitätssicherung und aktive Mitgestaltung an der strategischen Weiterentwicklung der Institution.

Mit Fortbildungen im Bereich Sozialmanagement in Schloss Hofen und St. Gallen vertiefte sie ihre Fachkenntnisse im sozialen Umfeld.

Seit 2007 ist sie Senior Beraterin bei der ISG Personalmanagement Tirol.

Motto: „Willst du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten.“ Chinesisches Sprichwort

 

+

Mag. (FH) Sebastian Widmoser

Managing Partner

Expertise

Sebastian Widmoser studierte Organisation und Personalmanagement am MCI Innsbruck. Er verfügt über eine langjährige Berufspraxis in Fach und Führungsfunktionen in österreichischen Unternehmen mit internationalem Kontext. Sein Schwerpunkt ist Personalwirtschaft in den Bereichen Berufsausbildung, Personalentwicklung und Coaching.

Seit 2007 ist er  Managing Partner bei  ISG Personalmanagement GmbH. Sein Kundengebiet umfasst Tirol, Vorarlberg und Südtirol.

Zu seinen Aufgabenschwerpunkten zählen Rekruiting, Strukturierung der Erwachsenenbildung, zukunftsorientierte Ausrichtung der Berufsausbildung, Entwicklung von Personalkennzahlen sowie qualitative und quantitative Personalplanung.

Er moderiert inner- bzw. überbetriebliche Workshops mit Klein- bzw. Großgruppen.
Seine umfassende Erfahrung in der Abwicklung von Projekten, konnte er bei der Einführung von SAP Modulen, im Bereich der Personaladministration und Personalentwicklung einbringen.

Aufgrund seiner 18-jährigen beruflichen Erfahrung im mittleren und oberen Management ist er ein kompetenter Partner in allen Fragen der Personalberatung.

Beratungsschwerpunkte:

  • Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften mit Schwerpunkt Technik/Industrie speziell im Bereich Executive Search
  • Qualitätsleasing im Bereich der Technik und gehobene Verwaltungspositionen
  • Konzeptionierung und Durchführung von Trainings im Bereich Führung und Teamentwicklung;
  • Durchführung von Work Shops und Systemisches Coaching von Spezialisten & Führungskräften

Motto: „Wer nicht weiß, wohin er will, für den ist kein Wind der richtige.“ Socrates

+

Mag. Katharina Tkalec

Consultant

ISG Personalmanagement GmbH
Fallmerayerstraße 14
A-6020 Innsbruck

Expertise

Katharina Tkalec kommt ursprünglich aus Linz in Oberösterreich und absolvierte dort das Gymnasium mit Schwerpunkt Sprachen. Die Liebe zu den Bergen ließ sie in den Westen nach Innsbruck ziehen, wo sie die beiden Diplomstudien Internationale Wirtschaftswissenschaften und Rechtswissenschaften aufnahm.

Praktika und Arbeitserfahrung sammelte sie vorwiegend im Finanz-Bereich. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit beschäftigte sie sich unter anderem mit der Thematik Personalwesen, was ihr Interesse am Human Resource Management weckte. Ein Auslandsjahr in Valencia/Spanien festigte ihre Sprachkenntnisse. Anfang 2017 schloss sie das Studium der Internationalen Wirtschaftswissenschaften erfolgreich ab und ist seither, parallel zu dem weiters aktiven Studium der Rechtswissenschaften, Teil des ISG-Teams Tirol.

Beratungsschwerpunkte:

  • (Internationales) Recruiting, (Executive) Research, Matching
  • Personalberatung, Projektbetreuung, Bewerbermanagement
  • Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften
  • Qualitätszeitarbeit für gehobene Ingenieurs- und Verwaltungspositionen
  • Neukundengewinnung und Kundenbetreuung

Motto: „Es ist immer zu früh um aufzugeben.“ (Norman Vincent Peale)

+

Dr. Friederike Kleinknecht

Junior Consultant

Expertise

Dr. Friederike Kleinknecht ist in Innsbruck aufgewachsen und hat in München, Florenz und Rhethymno (Kreta) romanistische und germanistische Linguistik studiert. Von 2008 bis 2014 lebte sie in Mexiko, wo sie Sprachunterricht gab und parallel an ihrer Dissertation zum Thema Anredeformen im Spanischen arbeitete. In ihrer Forschungstätigkeit verfolgte sie stets einen interdisziplinären Ansatz mit einem Schwerpunkt auf der konkreten dialogischen Interaktion und Kommunikation.

Seit 2014 lebt sie wieder in Tirol und hat nach dem Abschluss ihrer Promotion ihre Tätigkeit als wissenschaftliche Lektorin und Korrektorin eingestellt, um sich beruflich neu zu orientieren. So ist sie Lebens- und Sozialberaterin in Ausbildung und hat neben zwei Kindern einen Clicker-trainierten Hund. Ihr besonderes Interesse gilt dabei der systemischen Beratung und Supervision, der gewaltfreien Kommunikation sowie der Lern- und Verhaltenspsychologie.

Bei ISG ist sie seit Januar 2020 als Junior Consultant beschäftigt. Hier unterstützt sie das Team in den Bereichen Research, Personalsuche und auswahl.

+

Clemens J. Neuhauser

Managing Partner

Expertise

Der gebürtige Pinzgauer begleitete als verantwortlicher HR Manager und Führungskraft internationale Produktionsunternehmen und Industriekonzerne durch komplexe Veränderungsphasen. Als HR-Director managte er erfolgreich den Organisationsaufbau eines großen Telekomunternehmens. Ebenso erfolgreich steuerte er die Implementierung länderübergreifender Führungskräfteentwicklungs- und Performance Management Programme, u.a.  für eine große  Softwareentwicklungsorganisation im Onlinebusiness.

Neben seinem HR- Management Knowhow kann er auf seine langjährige Erfahrung im Change Management zurückgreifen und er war  mehrfach aktiv in Due Diligence Projekten von Fusionen und Betriebsübergängen.

Aufgrund seiner branchenübergreifenden Erfahrungen aus zahlreichen Projekten (u.a. Elektronikindustrie, Automotive, Metallindustrie, Handel, Feuerfest, IT, Dienstleistung)  kennt er branchenspezifische Besonderheiten in Unternehmungen ebenso wie die  unterschiedlichen Erwartungshaltungen und Forderungen von Kandidaten und Bewerbern, was für die erfolgreiche Besetzung von offenen Stellen und bei der nachhaltigen Mitarbeiterbindung entscheidend ist.

Tätigkeitsschwerpunkte  (Salzburg, Steiermark, teilw. OÖ):

Herr Neuhauser unterstützt kompetent in allen zentralen Personalmanagement – Themen, insbesondere bei:

  • Personalberatung und Abwicklung des Recruitingprozesses
  • Beratung und Unterstützung im operativen Employer Branding
  • People Management und Leadership Beratung für Führungskräfte/junge Führungskräfte
  • HRM Beratung inkl. HR Prozesse / Aufbau der Personalabteilung
  • Kommunikation zwischen Mitarbeitern, Führungskräften und Unternehmensführung

Motto: „Jedes von uns geführte Bewerbungsgespräch ist eine wertvolle Employer Branding Maßnahme für den Kunden“. 

+

Mag. Martin Groß

Managing Partner

Expertise

Aus-/Weiterbildung

  • Studium Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalmanagement an der Karl-Franzens-Universität in Graz
  • Vertriebstraining Gustav Käser
  • Management Zertifizierung nach Franklin Covey
  • Laufende Schulungen zu den Themen Personalbeschaffung, Arbeitsrecht, Führung, Karriereberatung und Kommunikation

Kurzprofil

Martin Groß begann nach Abschluss seines Studiums im Vertrieb eines internationalen Logistik Systemanbieters, bevor er in die Personalberatung wechselte. Seit mehr als 7 Jahren betreut er seitdem namhafte Konzerne sowie KMUs in der Steiermark bei der Besetzung von Spezialisten- und Führungspositionen im technischen sowie kaufmännischen Bereich. Sein Spezialwissen in der Arbeitskräfteüberlassung sowie rund um arbeitsrechtliche Themen werden von Kunden und Kandidaten stets geschätzt. Eine serviceorientierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit sind ebenso wichtige Bausteine des täglichen Tuns wie der wertschätzende und professionelle Umgang mit Ansprechpartnern.

Interessen:

  • Recruiting
  • Vertrieb
  • Wirtschaftsstandort Graz
  • Automotive
  • Karriereberatung
  • Netzwerke
  • Sport

Motto: Freude an der Arbeit läßt das Werk trefflich geraten. – Aristoteles

+

Mag. Thomas Kaufmann

Managing Partner

Expertise

Der gebürtige Kärntner, absolvierte zunächst eine Lehre als Einzelhandelskaufmann beim größten Möbelhandelsunternehmen in Österreich.

Nach der Lehre übersiedelte er nach Graz, wo er im zweiten Bildungsweg die Abendhandelsakademie in Graz absolvierte und nebenher im Verkauf und in verschiedenen Führungspositionen im Handel tätig war.

Gleich anschließend absolvierte er erfolgreich sein BWL Studium mit den Schwerpunkten Marketing und Personalmanagement.

Nach einer kurzen Zeit als HR Manager in einem Handelsunternehmen in St. Pölten und dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums, war Thomas Kaufmann die letzten 10 Jahre in der Personaldienstleistung tätig.

Dabei war er sowohl in der Personalüberlassung, als auch in der Personalvermittlung- und Beratung im gesamten steirischen Gebiet tätig. Darüber hinaus war er auch schon zuvor als Managing Partner in der Steiermark tätig.

Aufgrund seiner fundierten Berufserfahrung ist Herr Kaufmann Ansprechpartner für folgende Themen:

  • Umfassende Personalberatung
  • Professionelles Recruiting und Bereitstellung von Personal
  • Personalvermittlung- und Überlassung im Angestelltenbereich
  • Try & Hire und Payroll Varianten
  • Arbeitsrechtsthemen
  • Ansprechpartner für die Weiterleitung zum Headhunting, Testungen, Karrierecoaching und Personalentwicklung
+

Mag. Alfred Schaider

Trainer, Teamentwickler, Coach

Expertise

Alfred Schaider ist als Trainer, Teamentwickler und Coach tätig und entwickelt ständig neue Themen und Ansätze weiter.

Mitarbeiter, Teams und Unternehmen aller Branchen und Größen vertrauen sich Alfred Schaider an, da er unkompliziert, ehrlich und direkt zu Denk- und Handlungsanstößen verhilft, die gut umsetzbar sind. Dies kann in Meetings, in moderierten Workshops, in Seminaren, in Rollenspieltrainings, in Online-/Blended-Learning-Programmen, längeren strategischen Ausbildungsprogrammen oder im vertraulichen Einzelcoaching geschehen.

Der Ansatz Menschen dabei zu unterstützen, bei ihrer Arbeit mehr Leichtigkeit zu erleben, sowie glücklicher und erfolgreicher zu werden, ist seit über 20 Jahren Alfred Schaiders Motivation.

THEMENFELDER

  • Führungskräfteentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Gesprächsführung und kunden-/verkaufsorientierte Kommunikation
  • Train-the-Trainer-Ausbildung und Präsentationsskills
  • Happy at work und Positive Leadership
  • Reinventing Organisations- und Generationenmanagement
+

Mag. Thomas Kaufmann

Managing Partner

Expertise

Der gebürtige Kärntner, absolvierte zunächst eine Lehre als Einzelhandelskaufmann beim größten Möbelhandelsunternehmen in Österreich.

Nach der Lehre übersiedelte er nach Graz, wo er im zweiten Bildungsweg die Abendhandelsakademie in Graz absolvierte und nebenher im Verkauf und in verschiedenen Führungspositionen im Handel tätig war.

Gleich anschließend absolvierte er erfolgreich sein BWL Studium mit den Schwerpunkten Marketing und Personalmanagement.

Nach einer kurzen Zeit als HR Manager in einem Handelsunternehmen in St. Pölten und dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums, war Thomas Kaufmann die letzten 10 Jahre in der Personaldienstleistung tätig.

Dabei war er sowohl in der Personalüberlassung, als auch in der Personalvermittlung- und Beratung im gesamten steirischen Gebiet tätig. Darüber hinaus war er auch schon zuvor als Managing Partner in der Steiermark tätig.

Aufgrund seiner fundierten Berufserfahrung ist Herr Kaufmann Ansprechpartner für folgende Themen:

  • Umfassende Personalberatung
  • Professionelles Recruiting und Bereitstellung von Personal
  • Personalvermittlung- und Überlassung im Angestelltenbereich
  • Try & Hire und Payroll Varianten
  • Arbeitsrechtsthemen
  • Ansprechpartner für die Weiterleitung zum Headhunting, Testungen, Karrierecoaching und Personalentwicklung
+

Clemens J. Neuhauser

Managing Partner

Expertise

Der gebürtige Pinzgauer begleitete als verantwortlicher HR Manager und Führungskraft internationale Produktionsunternehmen und Industriekonzerne durch komplexe Veränderungsphasen. Als HR-Director managte er erfolgreich den Organisationsaufbau eines großen Telekomunternehmens. Ebenso erfolgreich steuerte er die Implementierung länderübergreifender Führungskräfteentwicklungs- und Performance Management Programme, u.a.  für eine große  Softwareentwicklungsorganisation im Onlinebusiness.

Neben seinem HR- Management Knowhow kann er auf seine langjährige Erfahrung im Change Management zurückgreifen und er war  mehrfach aktiv in Due Diligence Projekten von Fusionen und Betriebsübergängen.

Aufgrund seiner branchenübergreifenden Erfahrungen aus zahlreichen Projekten (u.a. Elektronikindustrie, Automotive, Metallindustrie, Handel, Feuerfest, IT, Dienstleistung)  kennt er branchenspezifische Besonderheiten in Unternehmungen ebenso wie die  unterschiedlichen Erwartungshaltungen und Forderungen von Kandidaten und Bewerbern, was für die erfolgreiche Besetzung von offenen Stellen und bei der nachhaltigen Mitarbeiterbindung entscheidend ist.

Tätigkeitsschwerpunkte  (Salzburg, Steiermark, teilw. OÖ):

Herr Neuhauser unterstützt kompetent in allen zentralen Personalmanagement – Themen, insbesondere bei:

  • Personalberatung und Abwicklung des Recruitingprozesses
  • Beratung und Unterstützung im operativen Employer Branding
  • People Management und Leadership Beratung für Führungskräfte/junge Führungskräfte
  • HRM Beratung inkl. HR Prozesse / Aufbau der Personalabteilung
  • Kommunikation zwischen Mitarbeitern, Führungskräften und Unternehmensführung

Motto: „Jedes von uns geführte Bewerbungsgespräch ist eine wertvolle Employer Branding Maßnahme für den Kunden“. 

+

Mag. Alfred Schaider

Trainer, Teamentwickler, Coach

Expertise

Alfred Schaider ist als Trainer, Teamentwickler und Coach tätig und entwickelt ständig neue Themen und Ansätze weiter.

Mitarbeiter, Teams und Unternehmen aller Branchen und Größen vertrauen sich Alfred Schaider an, da er unkompliziert, ehrlich und direkt zu Denk- und Handlungsanstößen verhilft, die gut umsetzbar sind. Dies kann in Meetings, in moderierten Workshops, in Seminaren, in Rollenspieltrainings, in Online-/Blended-Learning-Programmen, längeren strategischen Ausbildungsprogrammen oder im vertraulichen Einzelcoaching geschehen.

Der Ansatz Menschen dabei zu unterstützen, bei ihrer Arbeit mehr Leichtigkeit zu erleben, sowie glücklicher und erfolgreicher zu werden, ist seit über 20 Jahren Alfred Schaiders Motivation.

THEMENFELDER

  • Führungskräfteentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Gesprächsführung und kunden-/verkaufsorientierte Kommunikation
  • Train-the-Trainer-Ausbildung und Präsentationsskills
  • Happy at work und Positive Leadership
  • Reinventing Organisations- und Generationenmanagement
+

Mag. Martin Groß

Managing Partner

Expertise

Aus-/Weiterbildung

  • Studium Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalmanagement an der Karl-Franzens-Universität in Graz
  • Vertriebstraining Gustav Käser
  • Management Zertifizierung nach Franklin Covey
  • Laufende Schulungen zu den Themen Personalbeschaffung, Arbeitsrecht, Führung, Karriereberatung und Kommunikation

Kurzprofil

Martin Groß begann nach Abschluss seines Studiums im Vertrieb eines internationalen Logistik Systemanbieters, bevor er in die Personalberatung wechselte. Seit mehr als 7 Jahren betreut er seitdem namhafte Konzerne sowie KMUs in der Steiermark bei der Besetzung von Spezialisten- und Führungspositionen im technischen sowie kaufmännischen Bereich. Sein Spezialwissen in der Arbeitskräfteüberlassung sowie rund um arbeitsrechtliche Themen werden von Kunden und Kandidaten stets geschätzt. Eine serviceorientierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit sind ebenso wichtige Bausteine des täglichen Tuns wie der wertschätzende und professionelle Umgang mit Ansprechpartnern.

Interessen:

  • Recruiting
  • Vertrieb
  • Wirtschaftsstandort Graz
  • Automotive
  • Karriereberatung
  • Netzwerke
  • Sport

Motto: Freude an der Arbeit läßt das Werk trefflich geraten. – Aristoteles

+

Mag. Margit Hofer UNIV. HCM

Managing Partner

Expertise

Spezialisierung

  • Vorwiegend generalistisch tätig
  • Pharma, Sozial- und Gesundheitsbereich
  • Immobilienwirtschaft
  • Finanzunternehmen (Banken, Versicherungen)
  • Medizintechnik
  • Handel (z.B. Lebensmittelproduktion)
  • Öffentliche Institutionen

Kurzprofil

Als gebürtige Salzburgerin war Margit Hofer 20 Jahre als Geschäftsführerin der ÖVP-Frauen und als Landtagsabgeordnete und stv. Klubobfrau für das Land Salzburg tätig.

In der Privatwirtschaft war Margit Hofer viele Jahre für ein großes Versicherungsunternehmen im Bereich Marketing, Sponsorenbetreuung und Unternehmenspräsentation engagiert. Danach kam der Aufbau und die Leitung großer Gesundheits-Ärztezentren in Salzburg und Linz, wo sie auch für die Personalentwicklung verantwortlich war.
Seit dem Jahr 2009 verstärkt Margit Hofer als Managing Partnerin das Team der ISGMP.

Ausbildung und Studium

  • Studium der Rechtswissenschaften, Universität Salzburg
  • Healthcare Management Ausbildung, SMBS

Interessen

  • Frauennetzwerke
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten in Hilfsorganisationen
  • Frauenförderung – Karriereberatung

Hobbies

  • Nordic Walking
  • Golf
  • Kultur

Motto: „Für das Können gibt es nur einen Beweis – das TUN.” – Marie von Ebner-Eschenbach

+

Clemens J. Neuhauser

Managing Partner

Expertise

Der gebürtige Pinzgauer begleitete als verantwortlicher HR Manager und Führungskraft internationale Produktionsunternehmen und Industriekonzerne durch komplexe Veränderungsphasen. Als HR-Director managte er erfolgreich den Organisationsaufbau eines großen Telekomunternehmens. Ebenso erfolgreich steuerte er die Implementierung länderübergreifender Führungskräfteentwicklungs- und Performance Management Programme, u.a.  für eine große  Softwareentwicklungsorganisation im Onlinebusiness.

Neben seinem HR- Management Knowhow kann er auf seine langjährige Erfahrung im Change Management zurückgreifen und er war  mehrfach aktiv in Due Diligence Projekten von Fusionen und Betriebsübergängen.

Aufgrund seiner branchenübergreifenden Erfahrungen aus zahlreichen Projekten (u.a. Elektronikindustrie, Automotive, Metallindustrie, Handel, Feuerfest, IT, Dienstleistung)  kennt er branchenspezifische Besonderheiten in Unternehmungen ebenso wie die  unterschiedlichen Erwartungshaltungen und Forderungen von Kandidaten und Bewerbern, was für die erfolgreiche Besetzung von offenen Stellen und bei der nachhaltigen Mitarbeiterbindung entscheidend ist.

Tätigkeitsschwerpunkte  (Salzburg, Steiermark, teilw. OÖ):

Herr Neuhauser unterstützt kompetent in allen zentralen Personalmanagement – Themen, insbesondere bei:

  • Personalberatung und Abwicklung des Recruitingprozesses
  • Beratung und Unterstützung im operativen Employer Branding
  • People Management und Leadership Beratung für Führungskräfte/junge Führungskräfte
  • HRM Beratung inkl. HR Prozesse / Aufbau der Personalabteilung
  • Kommunikation zwischen Mitarbeitern, Führungskräften und Unternehmensführung

Motto: „Jedes von uns geführte Bewerbungsgespräch ist eine wertvolle Employer Branding Maßnahme für den Kunden“. 

+

Ferdinand Kamenicky

Managing Partner

Expertise

Ferdinand Kamenicky startete seine berufliche Karriere mit einem Trainee Programm bei der Citibank, wo er bald mit leitenden Aufgaben als Financial Controller, Senior Branch Operations Officer und Relationship Manager für multinationale Firmenkunden betraut war. Zuletzt war er Geschäftsführer und Vorstand der Citibank im Retail-Banking.

Dem folgten herausfordernde Jahre als Projektleiter und Abteilungsdirektor der Vertriebsstrategie der Creditanstalt mit interessanten Erfahrungen bei der Zusammenlegung von Abteilungen und Banken.

Als Mitglied des Vorstandes und Geschäftsleiter der Volksbank Krems-Zwettl, AG machte er sich mit den Besonderheiten und Stärken von Regionalbanken in mehrstufigen Bankstrukturen vertraut.

Seit 2005 ist Ferdinand Kamenicky selbständiger Unternehmensberater, diplomierter Coach und eingetragener Mediator (Schwerpunkte: Unternehmenskultur, Konfliktkosten, Generationskonflikte, usw.) und unterstützt als Partner von ISG seit Mitte 2011 seine Kunden in den Bereichen:

  • Personalberatung – Recruiting von Fach- und Führungskräften im nationalen und internationalen Umfeld
  • Executive Search von Branchen-ExpertInnen
  • Outplacement- /Newplacement-Coaching und Bewerbungsberatung
  • Innerbetriebliche Konfliktlösung / Mediation sowie Unternehmens- und Konfliktkultur

Motto: „Klarheit geht vor Harmonie.“

+

Dr. Gottfried Jägersberger

Senior Consultant

Expertise

Nach dem Bundesrealgymnasium absolvierte Gottfried Jägersberger den Fachhochschulstudiengang für Militärische Führung. In unterschiedlichen Funktionen mit der personellen und disziplinären Verantwortung von bis zu 200 MitarbeiterInnen konnte er umfangreiche Erfahrungen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie der Mitarbeiterführung erlangen.

Nach Abschluss des Studiums der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften verlagerte er das berufliche Interesse in den Bereich des Personalmanagements. Zum ISG Team Guntramsdorf ist Gottfried Jägersberger im Herbst 2010 gestoßen.

Seine Expertise

  • Executive Search von Branchen-Experten (national + international)
  • Entwicklung von Test- +  Auswahlinstrumenten
  • Führungs- + Managementtrainings
  • individuell angepasste Microsoft Excel Trainings
  • Begleitung von Start-ups | KMUs | Familienbetrieben | Konzernen
  • Branchenkompetenz in folgenden Bereichen:
    IT & Telekommunikation | Automotive | Immobilien + Bau |
    Consulting (IT, Finance) | produzierende Industrie | Wissenschaft

Seine Assets

  • Vorstellungskraft + Empathie
  • zielstrebige Umsetzung
  • unkomplizierte Kommunikation
  • rasche + persönliche Abwicklung
  • professionelle Unterstützung
+

Patrick Adler, M.A.

Senior Consultant

Expertise

SEINE EXPERTISE

  • Suche + Auswahl von Fach- + Führungskräften (Active Sourcing)
  • Research von Top-Branchen-Experten in Executive Search Projekten
  • Begleitung + Beratung von Unternehmen
  • Branchenkompetenz in folgenden Bereichen (Auszug): 
    produzierende Industrie (Metallverarbeitung + Elektrotechnik + Kunststoff) | Automotive | Bauwesen | Transport + Logistik | Lebensmittel

SEIN BACKGROUND

  • Masterstudium „Wirtschaftsberatung + Unternehmensführung“ an
    der FH Wiener Neustadt  
    Schwerpunkte: Führung | Management | Strategie | Personal
  • Bachelorstudiums „Wirtschaftsberatung“ an der FH Wiener Neustadt
    Schwerpunkte: Management | Organisation | Personal | Immobilienmanagement
  • diverse Weiterbildungen in den Bereichen:
    Employer Branding | Beratungskompetenz | Führung + Leadership | Präsentationstechnik | Profiling im Recruiting | Arbeitsrecht | Projektmanagement + Teamorganisation |
    Strategisches Kompetenzmanagement | Train The Trainer
  • mehrjährige Praxis in folgenden Bereichen:
    Personalberatung | Recruiting | Active Sourcing | Projektmanagement 

SEINE ASSETS

  • hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Verlässlichkeit | Diskretion | Professionalität
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Begeisterung in der individuellen Beratung
+

Viktoria Swoboda, B.A.

Project Assistant

Expertise

IHRE EXPERTISE

  • Research | individuelle Kandidatensuche auf ausgewählten Plattformen
  • laufendes Bewerbermanagement
  • Begleitung von Kandidatengesprächen
  • Lehrlingsrecruiting

IHR BACKGROUND

  • Bachelorstudium „Wirtschaftsberatung“ an der FH Wiener Neustadt
    Schwerpunkte: Management | Organisation | Personalmanagement | Marktkommunikation + Vertrieb

IHRE ASSETS

  • umfangreiche wirtschaftliche Ausbildung mit umfassendem Praxisbezug
  • professionelle und genaue Arbeitsweise
  • freundliche und kooperative Umgangsweise
  • Professionalität in allen Angelegenheiten
  • Freude im Umgang mit Bewerbern
  • Verlässlichkeit | Flexibilität | Loyalität 
+

Mag. (FH) Birgit Roschitz, MSc

Managing Partner

Expertise

Nach dem ausgezeichneten Abschluss des FH-Studiums für wirtschaftsberatende Berufe in Wiener Neustadt (Schwerpunkte: Unternehmensrechnung und Revision, Immobilienmanagement sowie Personal, Führung und Organisation) startete Birgit Roschitz ihre berufliche Karriere in der internationalen Wirtschaftsprüfung von Versicherungsgesellschaften und namhaften Unternehmen der produzierenden Industrie.

2004 entschied sie sich, ihre langjährige Erfahrung aus Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Controlling, IT-Projektmanagement, Unternehmens- und Personalberatung in die ISG einzubringen. Sie startete zunächst im Vertrieb und agiert seit 2006 – gemeinsam mit ihrem motivierten Team – höchst erfolgreich als Managing Partner der ISG für Niederösterreich. 2008 gründete sie parallel dazu „schlicht.roschitz – Personalmanagement & Mediation“, um den Wirren der Kommunikation eine ideale Plattform zur konstruktiven Lösung zu bieten.

Ihre Expertise

  • Executive Search von Branchen-Experten + Top-Führungskräften
  • Entwicklung + Moderation von Auswahl-Assessment Center
  • Durchführung von Kompetenz- + Potenzial-Analysen (Testungen)
  • Out- & Newplacement-Beratung
  • Innerbetriebliche Konfliktlösung + Mediation
  • Begleitung von Start-ups | KMUs | Familienbetrieben | Konzernen
  • Branchenkompetenz in folgenden Bereichen:
  • Automotive | FMCG + Handel (Lebensmittel) | Immobilien + Bau |
  • Transport + Logistik | Consulting (IT, Finance, Tax, Audit) | produzierende Industrie | Medizintechnik | Wissenschaft

Ihre Assets

  • Begeisterung an der „Zusammen-Arbeit“ mit Menschen
  • individuelle Beratung
  • unkomplizierte Kommunikation
  • visionäres Denken
  • überdurchschnittliche Einsatzfreude
  • Kompetenz + Professionalität im Tun
  • ausgezeichnetes Netzwerk auf allen Seiten + Ebenen

Ihr Motto: „Mache die Dinge so einfach wie möglich – aber nicht einfacher“ – Albert Einstein

+

Mag. Philipp Pelzelmayer

Senior Consultant

Expertise

Nach der Matura im Gymnasium Eisenstadt mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt studierte Philipp Pelzelmayer an der Wirtschaftsuniversität Wien Wirtschaftspädagogik. Seine Schwerpunkte waren Handel und Marketing.

Neben dem Studium arbeitet er unter anderem an der Erstellung eines e-learning Programms für DaimlerChrysler. Wegen seines Interesses für Menschen entschied er sich für den Einstieg in die Personalberatung. Seit Juni 2008 ist er als Personalberater in der ISG im Team Oberwaltersdorf tätig.

Schwerpunkt der Beratung:

  • Textierung und Gestaltung von Stelleninseraten
  • Research
  • Vorauswahl
  • Führung von Bewerberinterviews
  • Personalsuche und -auswahl
+

Mag. Alexandra Bugram

Managing Partner

Expertise

Nach dem Studium an der Wirtschaftsuniversität mit dem Schwerpunkt Personalwesen begann Alexandra Bugram ihre berufliche Karriere in der Unternehmensberatung. Diese Tätigkeit umfasste sowohl die Akquisition, das Marketing als auch die interne Organisation. Anschließend konnte Sie in einem produzierenden Industriebetrieb sämtliche Instrumente des modernen HR-Managements einsetzen, wobei die Einführung von strukturierten Mitarbeitergesprächen mit ISO Zertifizierung sicher zu einem der interessantesten Projekte gehörte. Personalentwicklung als Management-Werkzeug ist für sie kein Schlagwort sondern gelebte Realität.

Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit waren:

  • Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften
  • Einführung strukturierter Mitarbeitergespräche als Führungsinstrument
  • Internes Coaching der Führungskräfte
  • Personalentwicklung
  • Auswahl und Organisation aller internen und externen Trainings

Dies konnte Sie anschließend als Personalleiterin der österreichischen Niederlassung eines internationalen Elektronikkonzerns unter Beweis stellen. Getreu Ihrem Motto: „…immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme der Mitarbeiter…“ war Sie ein beliebter Ansprechpartner in allen Belangen. Durch ihr ausgeprägtes Interesse für Menschen war der Weg in die Unternehmensberatung fast vorgezeichnet, sodass sie nunmehr als Unternehmensberaterin mit den Schwerpunkten Recruiting und Personalentwicklung, insbesondere Moderation und Durchführung von Förder-Assessmentcenter tätig ist.

Motto: „Immer ein offenes Ohr für alle Menschen haben.“

 

+

Ing. Hans Georg Stadlober

Senior Consultant

Expertise

Nach dem Abschluss der HTBL Maschinenbau/Gießereitechnik in Wien 10 begann seine berufliche Laufbahn in einem namhaften metallverarbeitenden Industriebetrieb, wo er die Prozesse in einem Produktionsbetrieb vom Konstrukteur, Innendiensttechniker in der Arbeitsvorbereitung bis hin zum Vertriebsmann im Außendienst von der „Pike auf“ kennen lernte.

Durch einen Karrieresprung in einen internationalen Konzern in der Stahlbranche, brachte er es vom Verkaufsrepräsentanten für Österreich zum Niederlassungsleiter. In seiner operativen Funktion führte er als Verkaufsleiter die Region CEE-Division Bauprodukte. Er war für die Auswahl, Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter in dieser Region verantwortlich und realisierte mit seinem Team sehr erfolgreich die gesetzten Ziele. Im Rahmen der Konzernstruktur nahm das Reporting sowie die Teilnahme an globalen Prozessen für die Weiterentwicklung der Division zunehmend an Stellenwert ein.

Hans Georg Stadlober verbrachte daher 2 Jahre als Mitglied des zentralen Teams in Belgien. Als Marketingspezialist gestaltete er die weitere Produkt- und Personalentwicklung der Division weltweit maßgeblich mit. Zuletzt nahm er die Position als Geschäftsführer eines großen deutschen Stahlkonzerns ein. Als Verantwortlicher der Führungsgesellschaft in CEE lenkte und leitete er die Niederlassungen und 2 Produktionsbetriebe in diesen Ländern im Rahmen der Konzernpolitik.

Laufende interne und externe Schulungen begleiteten ihn während seines gesamten beruflichen Werdegangs. Er verfügt über eine breite Erfahrung über die Funktion verschiedenster Positionen im besonderen in internationalen Produktionsbetrieben, dem Bau- und Baunebengewerbe. Die Instrumente der modernen Unternehmensführung sind ihm als kritischer Anwender bestens bekannt. Einer seiner Erfolgsfaktoren ist die Erkenntnis über den Stellenwert von motivierten, qualifizierten Mitarbeitern, wie dieser Status zu erreichen und aus zu bauen ist.

Anfang 2011 hat er den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt, um sein Wissen bei der Auswahl, der Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften professionell einsetzen zu können.

+

Gabriele Wachter

Managing Partner

Expertise

Gabriele Wachter begann ihre berufliche Karriere bei Österreichs führendem Bankinstitut. Nach mehrjähriger erfolgreicher Tätigkeit als Kreditreferentin, reüssierte sie in leitender Position im Firmenkundengeschäft.

Danach absolvierte sie während der Familienpause das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der deutschen Fern-Universität Hagen mit den Schwerpunkten Personalwirtschaft, Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Finanzwirtschaft. Im Rahmen ihres Studiums befasste sie sich sehr intensiv mit Themen der Personalentwicklung und Organisationsentwicklung. Die Thematik Change-Management-Prozess sowie die dabei entstehenden Widerstände und Kriterien zur Förderung der Akzeptanz stellten dabei den Fokus dar.

Seit Mitte 2000 verstärkt Frau Gabriele Wachter äußerst erfolgreich als Unternehmensberaterin das Team der ISG. Als Niederösterreicherin, mit Sitz im Raum St. Pölten, konzentriert sie sich auf die Betreuung des ostösterreichischen Marktes.

Zahlreiche Kunden, quer durch alle Branchen, aus der Großindustrie ebenso wie aus dem Dienstleistungssektor, der Non-Profit-Bereich wie auch Handelsbetriebe schätzen ihr Engagement, ihre Kompetenz und ihre Umsetzungsstärke, vor allem aber ihr ausgeprägtes und gutes „G´spür“ für Menschen.

Ihr Leitspruch „Mein Kunde hat Anspruch auf die höchste Qualität und das nachhaltig“ ist bei ihr keine leere Phrase – sie lebt in Ihrer täglichen Tätigkeit als Personalberaterin diesen sehr überzeugend.

Sie deckt mit höchster Kompetenz alle Bereiche der klassischen Personalberatung ab.

ZU IHREN AUFGABEN ZÄHLEN:

  • Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften
  • Personalentwicklung
  • Konzeption und Umsetzung von Executive Search-Projekten
  • Konzeption und Moderation von Assessment-Center
  • Planung und Durchführung von Outplacement-Projekten
  • Beratung zum Audit Familie & Beruf

Motto: „Immer offen für Neues, denn der Weg ist das Ziel!“

+

Harald Bracher

Managing Partner

Expertise

Nach der Matura an der Handelsakademie begann Herr Bracher seine berufliche Karriere bei der Wiener Messe im Bereich Verkauf und Organisation.
Im Jahr 1993 folgte der Wechsel zu Renault Österreich – mit Gebietsverkaufsleitung für OÖ, NÖ, Burgenland und Wien – und zuletzt 3 Jahre als Vertriebskoordinator für Gesamtösterreich.

Mit 35 Jahren erhielt er von der Wiesenthal Gruppe ein Angebot und übernahm die Verkaufsleitung aller Mercedes-Benz Autohäuser in Wien, NÖ und dem Burgenland und war somit für insgesamt 13 Betriebe innerhalb der Wiesenthal Gruppe sowie 17 angeschlossenen Partner für den Vertrieb und ca. 550 Mitarbeitern mitverantwortlich.

Herr Bracher übernahm von 2005 – 2012 die Geschäftsführung des Wiesenthal Autohauses Sankt Pölten mit ca. 60 Mitarbeitern und war für den Gesamtbetrieb verantwortlich.

In der Zeit von 2013 – April 2020 war Herr Bracher wiederum in der Gebietsverkaufsleitung für FCA Automobiles für die Bundesländer NÖ, Wien, Burgenland und die Steiermark verantwortlich.

Herr Bracher verfügt über unterschiedlichste Firmenerfahrungen in Großkonzernen sowohl im Vertrieb als auch in der Geschäftsführung und Mitarbeiterführung und bietet seinen Firmenkunden viel Know-How in der Unternehmensführung und eine umfassende Beratung in allen Personalfragen.

Seit Mai 2020 ist Harald Bracher neuer Managing Partner für die ISG.

Motto: „Das Geheimnis des Erfolgs ist anzufangen.“ (Marc Twain)

+

Mag. Christoph Leitner

Managing Partner

Expertise
  • • absolviertes Diplomstudium der Wirtschaftswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz
  • Spezialisierung in den Bereichen Personalwirtschaft, Controlling und Unternehmensentwicklung und Recht.
  • Fortwährendes Studium der Rechtswissenschaften mit Focus auf Unternehmensrecht
  • Gewerbeschein der Unternehmensberatung und Befähigungsprüfung der Arbeitskräfteüberlasssung und Personalvermittlung
  • Befähigungsprüfung für das vollkonzessionierte Reisebürogewerbe
  • akkredidierter Trainer in der Erwachsenenbildung
  • > 10 Jahre Ausbildungstrainer in der Erwachsenenbildung (Betriebswirtschaft, Tourismusmanagement)
  • > 20 Jahre Berufserfahrung im Personalmanagment und Führungskompetenz in Vertrieb, Organisation und Unternehmenssteuerung und Mitarbeiterführung.

GESCHÃFTSBEREICHE:

  • Berater und Betreuer in der Personalberatung, Personalsuche und Personalauswahl, Outplacement
  • Berater und Betreuer in der Zeitarbeit
  • Personalentwicklung
  • Executive Search
  • Unternehmens- und Arbeitsrecht

Motto: „Du kannst Dein Leben nur rückwärts verstehen – aber leben musst Du es vorwärts“

+

Silke Mörtenhuber, MSc

Managing Partner

Expertise

Seit März 2004 ist Frau Mörtenhuber für die ISG Personalmanagement tätig und ist zuständig für das Gebiet Oberösterreich mit Sitz in Linz.

Silke Mörtenhuber begann ihre berufliche Karriere bei einem führenden Automobilhersteller. Nach einigen erfolgreichen Jahren in dieser Branche nahm Frau Mörtenhuber eine Neuorientierung vor, begann ihr Studium der Psychologie und Soziologie und wechselte in den Bereich der Personalberatung.

DIE SCHWERPUNKTE IHRER TÄTIGKEIT WAREN:

  • Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften
  • Kundenbezogene Projektabwicklung und -koordination im Bereich Executive Search
  • Erfassung der Stellenbeschreibung und Definition der Anforderungen
  • Recruitierung der Mitarbeiter und Präsentation beim Kunden
  • Auswahl und Organisation aller internen und externen Trainings

In diesem Bereich zeichnete sich Frau Silke Mörtenhuber vor allem durch ihr Gespür für Menschen, ihr Engagement und ihre Umsetzungsstärke aus.

Durch das hohe Interesse an persönlicher sowie beruflicher Weiterbildung absolvierte Frau Mörtenhuber Lehrgänge und Ausbildungen im Bereich Coaching, NLP, Moderation & Kommunikation, Human Resource Management, EFT (Emotional Freedom Techniques) sowie in der systemischen und gestaltherapeutischen Beratung.

Zusätzlich vertiefte Frau Mörtenhuber ihre Kompetenzen als Trainer, in einem der führenden Bildungsinstitute, in der Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Berufsorientierung.

SCHWERPUNKTE IHRER TÄTIGKEIT:

  • Personalberatung
  • Personalsuche- und Auswahl
  • Konzeption und Durchführung von Assessment-Center
  • Headhunting
  • Outplacement
  • Coaching

Motto: „If you can dream it, you can do it!“ (Walt Disney)

+

Mag. Erwin Ortner, MBA

Managing Partner

Expertise

Betriebswirtschaft an der Johannes-Kepler-Universität Linz, postgraduale Weiterbildung an der LIMAK AUSTRIAN BUSINESS SCHOOL, 30 Jahre Berufspraxis in Fach- und Führungsfunktionen in österreichischen sowie internationalen Unternehmen.

SCHWERPUNKTE:

  • EXECUTIVE SEARCH
  • HR-RISIKOMANAGEMENT

REFERENZAUSZUG Sektoren/Branchen:

  • General Industries
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automotive
  • Handel
  • Bau/Immobilien
  • Bank/Finanzdienstleistung
  • IT
  • Medizintechnik
  • Pharma/Chemie/Kunststoff
+

Peter Aschenwald

Managing Partner

A-4053 Haid – OÖ
Nettingsdorferstraße 68

A-6370 Kitzbühel – Tirol
Kirchbergerstraße 62a

Expertise

Peter Aschenwald – über 20 Jahre Führungserfahrung mit Schwerpunkt im Personalbereich bieten den Kunden eine umfassende Beratung und einen hohen Kundennutzen.

Er war viele Jahre Geschäftsführer und Vorstand beim Marktführer im Sportartikeleinzelhandel und stellt seit 2003 sein Know How als Unternehmensberater den Kunden zur Verfügung.

Hohes Einfühlungsvermögen, große Praxiserfahrung und eine unkomplizierte schnelle Umsetzung machen ihn zu einem kompetenten Partner für alle Personalberatungsthemen.

Motto: „Cool head, warm heart and working hands.“

 

 

+

Franz Erhardt

Managing Partner

Expertise

Nach der Matura an der Handelsakademie begann Herr Erhardt seine berufliche Karriere im burgenländischen Raiffeisensektor in der Buchhaltung und übernahm dort auch zusätzliche Aufgaben als Lohnverrechner und EDV-Leiter.

Bereits mit 29 Jahren wurde Herr Erhardt Geschäftsführer für das neugegründete, burgenlandweite Raiffeisen KFZ- und Landtechnikunternehmen und war somit für 10 Werkstätten-Standorte und 110 Mitarbeiter alleinverantwortlich.
Im Jahr 2002 wurde er vom Wiesenthal-Konzern abgeworben, übernahm die Geschäftsführung des Mercedes-Benz-Autohauses in Oberpullendorf und eröffnete im Frühjahr 2015 als Geschäftsleiter den Citroen-Standort in Oberwart. Außerdem war Herr Erhardt jahrelang Citroen-Markenleiter für die gesamte Wiesenthal-Gruppe.

Herr Erhardt verfügt über 22 Jahre Erfahrung als Geschäftsleiter und bietet seinen Firmenkunden viel Know-How in der Unternehmensführung und eine umfassende Beratung in allen Personalfragen.

Schwerpunkte

  • Personalsuche und Auswahl
  • Online-Jobinserate auf den nationalen Jobbörsen
  • Executive Search und Headhunting
  • Interim Management und Qualitätszeitarbeit
  • Personalberatung und Abwicklung des Recruitingprozesses
  • Potentialanalysen und Diagnostik
  • Medien- und Briefkastenservices
  • Personalentwicklung und Training

Motto: „Wer nicht manchmal das Unmögliche wagt, wird das Mögliche nie erreichen!“

+

Services

Unsere Bemühungen zielen darauf ab, uns ständig weiterzuentwickeln, bestehende Leistungen noch besser durchzuführen und Ihre Erwartungen zu übertreffen!